Gebratene Reisbällchen

Reisbällchen als Beilage oder Partysnack sind ein wahrer Genuss für den Gaumen - hier das einfache Rezept.

Gebratene Reisbällchen

Bewertung: Ø 4,1 (255 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

50 g Butter
2 Stk Eier
100 g Paniermehl
1 Prise Pfeffer
500 ml Rapsöl für die Pfanne
500 ml Rinderboullion
400 g Rundkornreis
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Geben Sie den Reis zusammen mit der Brühe, einem Glas Wasser und etwas Salz in einen Topf. Lassen Sie den Reis für ca. 25 Minuten köcheln und aufquellen. Danach lassen Sie den Reis etwas abkühlen und fügen Sie geschmolzene Butter sowie 1 Ei dazu. Vermischen Sie alles und lassen Sie die Masse etwa 10 Minuten lang ruhen.
  2. Formen Sie nun aus der Masse kleine und mundgerechte Kugeln. Wälzen Sie diese Kugeln erst im übrigen Ei, danach im Panniermehl.
  3. Nun geht es an das Ausbacken. Nehmen Sie eine tiefe Pfanne und erhitzen Sie genügend Öl darin. Soviel, dass Ihre Reisbälle darin schwimmen können.
  4. Ist das Öl heiss, geben Sie die Reisbälle vorsichtig hinein und lassen Sie diese für 1-2 Minuten frittieren bis sie goldbraun sind. Um das Öl abzutupfen, nutzen Sie etwas Küchenpapier und lassen Sie die Reisbälle darauf abtropfen und auskühlen.

Tipps zum Rezept

Variabel kann man die Reisbällchen natürlich auch füllen. Mit Erbsen, Mais, Käse und Co. können Sie so Ihrer Fantasie freien Spielraum lassen. Geben Sie dafür beim Formen der Bälle ganz einfach Ihre Lieblingszugabe in den Reis hinein - Ihre Gäste werden beeindruckt sein!

ÄHNLICHE REZEPTE

Rotkraut

Rotkraut

Rotkraut ist ein herzhaftes und sehr beleibtes Gericht, das zu vielen Anlässen gereicht werden kann. Am besten bereits am Vorabend zubereiten.

Risi Bisi

Risi Bisi

Bei diesem leckeren Risi Bisi greift jeder gerne zu. Ihre Lieben werden von dem tollen Rezept begeistert sein.

Tomatenreis

Tomatenreis

Tomatenreis eignet sich als herrliche und schmackhafte Beilage. Dieses einfache und schnelle Rezept ist sehr zu empfehlen.

Peperoni-Gemüse

Peperoni-Gemüse

Grün, gelb, orange und rot - dieses Peperoni-Gemüse ist ein Sinnesfest für unsere Augen!

Bratkartoffeln

Bratkartoffeln

Würzige Kartoffeln, die sich als Beilage zu Fisch oder Fleisch eignen. Probieren Sie das einfache Rezept aus.

Quinoa Grundrezept

Quinoa Grundrezept

Quinoa Grundrezept ist ein beliebtes Gericht und wird ähnlich wie Reis zubereitet. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einfachen Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE