Gebratener Rosenkohl mit Speck

Ein schnelles und einfaches Rezept, dass im Winter reich an wichtigen Vitaminen ist und einfach nur köstlich schmeckt.

Gebratener Rosenkohl mit Speck

Bewertung: Ø 5,0 (15 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

30 g Butter
1 Msp Muskat, gemahlen
1 Stk Peperoni, rot
600 g Rosenkohl
1 Prise Salz und Pfeffer
150 g Speckwürfel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Rosenkohl von den äusseren Blättern befreien und den unteren Teil des Strunks abschneiden. Den Rosenkohl danach waschen.
  2. Den Peperoni entkernen und in Würfel schneiden.
  3. Jetzt in einem Topf Wasser zum Kochen bringen, dieses salzen und den Rosenkohl darin für 15 Minuten kochen - er sollte bissfest werden. Wasser danach abgiessen.
  4. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, den Speck zugeben und rösten.
  5. Anschliessen den Rosenkohl zugeben, alles mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und ca. 10 Minuten rösten lassen.
  6. Zum Schluss die Peperonistücke einrühren und servieren. Dazu passt ein knuspriges Baguette.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schneller Eiersalat

Schneller Eiersalat

Dieser schnelle Eiersalat verwertet wunderbar die übriggebliebenen hartgekochten Eier des Ostertisches.

Schneller Avocado-Mais-Wrap

Schneller Avocado-Mais-Wrap

Dieses Rezept eignet sich perfekt für ein schnelles, leckeres Znacht. Ein einfaches Rezept mit frischen Zutaten.

Kalte Bauernplatte

Kalte Bauernplatte

Das köstliche Rezept für eine kalte Bauernplatte mit geräuchertem Beinschinken und Salat ist schnell zubereitet und geeignet für ein leichtes Mahl.

Tortilla-Flammenkuchen

Tortilla-Flammenkuchen

Haben Sie nur begrenzt Zeit und Lust, die Sie für den Znacht investieren können? Dann ist dieses schmackhafte Rezept perfekt für Sie!

Armer Ritter

Armer Ritter

Das Rezept Armer Ritter wird auch Fotzelschnitten und kann sowohl pikant als auch süss vernascht werden und schmeckt einfach köstlich!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE