Broccoli-Strudel

Ein super schnell zubereiteter Broccoli-Strudel mit Schinken. Das einfache Rezept für das selbstgemachte Znüni oder eine feine Vorspeise.

Broccoli-Strudel

Bewertung: Ø 3,9 (111 Stimmen)

Zubereitung

  1. Putzen sie den Broccoli und brechen sie ihn in kleine Röschen. Geben sie den Broccoli für ca. 5 Minuten in kochendes Wasser. Übergiessen sie die Röschen danach kurz mit kaltem Wasser.
  2. Rollen sie den Blätterteig auf und belegen sie ihn gleichmässig mit dem Broccoli, die Schinkenwürfel und dem Käse. Würzen sie das Ganze mit Pfeffer, Basilikum und Oregano. Rollen sie den Teig nun vorsichtig zusammen. Verquirlen sie ein Ei und bestreichen den gesamten Strudel damit.
  3. Schieben sie den Strudel in den auf 180° C vorgeheizten Ofen und backen sie ihn für ca. 18 Minuten goldbraun. Servieren sie den Broccoli-Strudel während er noch warm ist.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kalte Bauernplatte

Kalte Bauernplatte

Das köstliche Rezept für eine kalte Bauernplatte mit geräuchertem Beinschinken und Salat ist schnell zubereitet und geeignet für ein leichtes Mahl.

Schneller Avocado-Mais-Wrap

Schneller Avocado-Mais-Wrap

Dieses Rezept eignet sich perfekt für ein schnelles, leckeres Znacht. Ein einfaches Rezept mit frischen Zutaten.

Crunchy Toast mit weissen Bohnen

Crunchy Toast mit weissen Bohnen

Das schnelle Rezept für einen Crunchy Toast mit weissen Bohnen eignet sich besonders gut als Frühstück oder Schnellimbiss.

Indische Kürbissuppe mit Kokosnuss

Indische Kürbissuppe mit Kokosnuss

Das rohköstliche Rezept für eine Indische Kürbissuppe mit Kokosnuss ist ein Geschenk der Götter wird gesagt und wird gerne als Vorspeise verspeist.

Tortilla-Flammenkuchen

Tortilla-Flammenkuchen

Haben Sie nur begrenzt Zeit und Lust, die Sie für den Znacht investieren können? Dann ist dieses schmackhafte Rezept perfekt für Sie!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL