Indische Kürbissuppe mit Kokosnuss

Das rohköstliche Rezept für eine Indische Kürbissuppe mit Kokosnuss ist ein Geschenk der Götter wird gesagt und wird gerne als Vorspeise verspeist.

Indische Kürbissuppe mit Kokosnuss

Bewertung: Ø 4,0 (37 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Kokosnuss wird vorsichtig geöffnet und das Kokoswasser in einer Schüssel aufgefangen. Das Fruchtfleisch wird herausgeschabt und ein Teil davon beiseite gestellt. Die Banane wird geschält und halbiert. Der andere Teil des Kokosfruchtfleisches wird mit dem Kürbissaft, dem Kokoswasser, der Banane, dem Curry, dem Paprikapulver, dem Kurkuma und dem Salz im Mixer zu einer Suppe püriert.
  2. Das beiseite gestellte Kokosfruchtfleisch wird in kleine Stücke geschnitten in die Suppe gegeben. Nach Bedarf kann die Suppe bis 40° C erwärmt werden vor dem Servieren, schmeckt aber auch kalt sehr erfrischend gut.

Tipps zum Rezept

Wenn Sie einen Entsafter zuhause haben, können Sie auch 1 Kilo frischen Kürbis entsaften für dieses Rezept.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schneller Eiersalat

Schneller Eiersalat

Dieser schnelle Eiersalat verwertet wunderbar die übriggebliebenen hartgekochten Eier des Ostertisches.

Kalte Bauernplatte

Kalte Bauernplatte

Das köstliche Rezept für eine kalte Bauernplatte mit geräuchertem Beinschinken und Salat ist schnell zubereitet und geeignet für ein leichtes Mahl.

Schneller Avocado-Mais-Wrap

Schneller Avocado-Mais-Wrap

Dieses Rezept eignet sich perfekt für ein schnelles, leckeres Znacht. Ein einfaches Rezept mit frischen Zutaten.

Crunchy Toast mit weissen Bohnen

Crunchy Toast mit weissen Bohnen

Das schnelle Rezept für einen Crunchy Toast mit weissen Bohnen eignet sich besonders gut als Frühstück oder Schnellimbiss.

Tortilla-Flammenkuchen

Tortilla-Flammenkuchen

Haben Sie nur begrenzt Zeit und Lust, die Sie für den Znacht investieren können? Dann ist dieses schmackhafte Rezept perfekt für Sie!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL