Gefüllter Gorgonzola-Kürbis

Das Rezept für Gefüllter Gorgonzola-Kürbis beschreibt die Herstellung eines köstlichen Kürbisgerichts mit pikanter, würziger Füllung.

Gefüllter Gorgonzola-Kürbis

Bewertung: Ø 4,3 (89 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Gorgonzola
200 g Kochschinken
4 Stk Kürbisse (klein) z.B. Hokkaido
1 Prise Salz & Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backofen auf 170 Grad vorheizen.
  2. Kürbisse waschen und am Boden abflachen, damit sie gut stehen. Das obere Drittel als Deckel abschneiden. Kernhaus und grobe Fasern entfernen.
  3. Die Deckel wieder draufsetzen und die ganzen Kürbisse etwa 45 Minuten gar backen.
  4. Gorgonzola und Schinken in Würfel schneiden miteinander mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Damit dann die Kürbisse füllen und weitere 10 Minuten ins Backrohr geben, bis der Käse gut geschmolzen ist.

Tipps zum Rezept

Das Kürbisfleisch zusammen mit der Fülle herauslöffeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Orientalische Kürbiscremesuppe

Orientalische Kürbiscremesuppe

Nüsse und Säfte verleihen der Orientalische Kürbiscremesuppe einen besonderen Geschmack. Sie werden von diesem Rezept begeistert sein.

Low Carb Spaghettikürbis

Low Carb Spaghettikürbis

Die wohl gesündesten Spaghetti die es gibt, können mit diesem einfachen Rezept hergestellt und genossen werden.

Kürbis-Ebly

Kürbis-Ebly

Kürbis-Ebly ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Dieses Rezept ist ideal für eine gesunde Ernährung.

Kürbis-Kartoffel-Pfanne

Kürbis-Kartoffel-Pfanne

Eine feine, sättigende Pfanne mit Kürbis, Kartoffeln und Poulet. Das einfache Rezept für ein tolles Gericht, dass allen schmecken wird.

Kürbisgemüse

Kürbisgemüse

Ein sehr leckeres Rezept für Kürbisgemüse umfasst neben Kürbis auch Zwiebeln, Champions und viele Kräuter.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE