Gesunde Thunfisch-Wraps

Sättigendes Wraprezept mit Thunfisch und frischem Gemüse für ein leichtes Mittagsmenü, dass vor allem im Sommer schmeckt.

Gesunde Thunfisch-Wraps
20 Minuten

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die festen Tomaten waschen, Strunk entfernen und klein schneiden. Den Sellerie waschen, rüsten und ebenso klein schneiden. Die frische Peperoni waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Den Thunfisch aus der Dose abtropfen lassen und einem Teller zerupfen.
  2. Die Tortillas auf einen Teller legen und mit etwas Kräuterquark bestreichen, dabei einen fingerbreiten Rand freilassen. Die Tortillas mit dem Gemüse gleichmässig belegen und zu einem festen Wrap einrollen. Die Wraps halbieren und nach Belieben vor dem Servieren in den Kühlschrank legen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Italienischer-Wrap

Italienischer-Wrap

Herzhafte Wraps mit köstlichen, italienischen Zutaten, die gut schmecken und einfach zuzubereiten sind. Das einfache Rezept zum Nachmachen.

Buchweizenwraps mit Curryfüllung

Buchweizenwraps mit Curryfüllung

Das pikante Rohkost Rezept für herrliche Buchweizenwraps mit Curryfüllung wird mit Knoblauch und Sellerie zubereitet, glutenfrei und vegan!

Guacamole Wraps

Guacamole Wraps

Leichte Wraps mit gesundem Gemüse und selbstgemachter Guacamole. Das perfekte Mittags- oder Znüni Rezept, dass schnell zubereitet werden kann.

Poulet-Mango-Wrap

Poulet-Mango-Wrap

Ein frischer Wrap mit süssem Mango-Chutney und leichtem Pouletfleisch. Das frische Wraprezept, dass besonders leicht und lecker im Sommer schmeckt.

Poulet-Vollkornwrap

Poulet-Vollkornwrap

Die Poulet-Vollkornwraps sind schnell zubereitet und ein Renner am Familientisch. Ein Rezept, das leicht zuzubereiten ist.

Gemüse-Hummus-Wrap

Gemüse-Hummus-Wrap

Ein köstliches, vegetarisches Wraprezept, dass mit vielen, gesunden Zutaten und einer selbstgemachten Hummuscrème zu jeder Jahreszeit punktet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE