Käsebällchen am Spiess

Einfach wunderbar als Partyrezept, Fingerfood oder als Snack für zwischendurch. Käsebällchen am Spiess sind einfach raffiniert!

Erstellt von
Käsebällchen am Spiess
35 Minuten

Bewertung: Ø 3,8 (13 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

10 Stk Cocktailtomaten
1 Stk Ei (Größe M)
1 Stk Eier
125 g Emmentaler (fein gerieben)
25 g Gouda (fein gerieben)
1 EL Milch
1 Tasse Paniermehl
0.5 TL Peterli
1 Prise Pfeffer
2 EL Schlagrahm
2 Tasse Sonnenblumenöl

Zutaten Zutaten nach Wahl

4 Bl Salat
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Ei verschlagen, beide Käsesorten und 2 EL Paniermehl hinzufügen und gut miteinander verkneten, es sollte nun eine gut vormbare Masse entstanden sein die, die Form behält - falls nicht noch so viel Paniermehl hinzufügen bis dies der Fall ist. Die Masse kurz rasten lassen.
  2. Das weitere Ei in eine Schüssel schlagen und mit Schlagrahm gut versprudeln. Aus der Käsemasse Bällchen formen, diese durch das Ei ziehen und im restlichen Paniermehl wenden.
  3. Die Salatblätter waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen und auf 2 Teller verteilen.
  4. In eiem Topf oder einer Friteuse das Öl erhitzen, die Käsebällchen darin goldbraun ausbraten und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Nun je ein Käsebällchen und eine Cocktailtomate abwechselnd auf einen Spiess stecken.
  5. Die Spiesse auf dem Salat platzieren und servieren. Je 2 Salatblätter auf die Teller legen.

Tipps zum Rezept

Man kann auch etwas Parmesan unter das Paniermehl mischen so wird es würziger.

ÄHNLICHE REZEPTE

Käsehörnli mit Zwiebeln

Käsehörnli mit Zwiebeln

Einfach unwiderstehlich schmecken die Käsehörnli mit Zwiebeln. Hier ein super einfaches Rezept für ein schnelles Gericht.

Käsebratlinge

Käsebratlinge

Ihre Gäste werden von den köstlichen Käsebratlinge begeistert sein. Dieses geniale Rezept ist sehr zu empfehlen.

Käsewähe

Käsewähe

Die flache pikante Käsewähe besteht bei diesem Rezept aus Mürbteig und aus einem leckeren Guss aus Käse und Rahm. Zum Anbeissen!

Käseschnitten

Käseschnitten

Käseschnitten kommen immer gut an und passen super zu Wein und Bier in gemütlicher Runde. Ein wirklich tolles Rezept.

Gefüllte Käseröllchen

Gefüllte Käseröllchen

In gefüllten Käseröllchen befindet sich Ricotta, Joghurt, verschiedene Gewürze und Käse. Ein tolles Rezept für ein Party-Buffet.

Gebackene Käse-Beutel

Gebackene Käse-Beutel

Feine, leichte Beutel aus Käse im Ofen gebacken. Das Beilagen-Rezept, dass auch super zum Apero gereicht werden kann.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE