Käsefladen

Von diesen leckeren Käsefladen kann Ihre Familie nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem Rezept.

Käsefladen
110 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (288 Stimmen)

Zutaten für 45 Portionen

200 g Mehl
1 Prise Salz
100 ml Wasser

Zutaten Für die Füllung

80 g Butter
2 Stk Eier
200 g Käse (Appenzeller) gerieben
70 g Mehl
500 ml Milch
1 Stk Zwiebel, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl, Butter, Salz und Wasser vermengen, zu einem Teig verkneten und eine Stunde rasten lassen.
  2. Für die Füllung Mehl, Milch, Salz, Eier und Zwiebel verrühren. Zuletzt den Käse untermischen.
  3. Eine gefettete Tarteform mit Teig auslegen und mit einer Gabel öfters einstechen. Füllung auf den Teig verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 30 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Käsebratlinge

Käsebratlinge

Ihre Gäste werden von den köstlichen Käsebratlinge begeistert sein. Dieses geniale Rezept ist sehr zu empfehlen.

Gebackene Käse-Beutel

Gebackene Käse-Beutel

Feine, leichte Beutel aus Käse im Ofen gebacken. Das Beilagen-Rezept, dass auch super zum Apero gereicht werden kann.

Käseschnitten

Käseschnitten

Käseschnitten kommen immer gut an und passen super zu Wein und Bier in gemütlicher Runde. Ein wirklich tolles Rezept.

Emmentaler Knusperlis

Emmentaler Knusperlis

Ob als Knabberei oder Suppeneinlage, Emmentaler Knusperlis sind kleine Häppchen die uns den Tag versüßen. Ein tolles Rezept zum Ausprobieren!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE