Kokos-Kekse mit Stevia

Ihre Lieben werden von den köstlichen Kokos-Keksen mit Stevia begeistert sein. Bei diesem tollen Rezept greift jeder gerne zu.

Kokos-Kekse mit Stevia

Bewertung: Ø 3,7 (61 Stimmen)

Zubereitung

  1. Butter, Stevia, Backpulver und Salz schaumig rühren. Anschließend die Eier untermischen und gut verrühren. Danach Mehl langsam untermischen. Erst zum Schluss die Kokosraspeln beigeben und gut verrühren.
  2. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech werden nun mit einem Teelöffel kleine Häufchen gesetzt. Die Kekse nicht zu dicht aneinander legen, da sie beim Backen etwas auseinander laufen.
  3. Das Blech in den vorgeheizten Ofen und bei 175 Grad etwa 15 Minuten backen. Nach der Backzeit sind die Kekse noch sehr weich. Wenn sie abkühlen, härten sie aber aus.

Tipps zum Rezept

Dazu passt ein Glas Milch.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL