Kürbis im Ofen gebacken

Das einfache Herbstrezept ist mit Ingwer, Knoblauch und Olivenöl abgeschmeckt, und kann als unkomplizierte Gemüsebeilage serviert werden.

Kürbis im Ofen gebacken

Bewertung: Ø 4,5 (15 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Ingwer (2 cm)
1 Stk Knoblauchzehe
0.5 Stk Kürbis, Hokkaido
4 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den frischen Kürbis waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Der Hokkaido muss nicht geschält werden. Die Spalten dann auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  2. Nun den frischen Ingwer schälen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und genauso fein hacken. Beides gründlich mit dem Olivenöl vermischen und grosszügig auf die Kürbisspalten geben. Gut mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Zuletzt wird das Ganze bei 200°C für ca. 25 Minuten im Backofen gebacken. Anschliessend umgehend servieren und geniessen.

Tipps zum Rezept

Passt gut zu Fleischgerichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Orientalische Kürbiscremesuppe

Orientalische Kürbiscremesuppe

Nüsse und Säfte verleihen der Orientalische Kürbiscremesuppe einen besonderen Geschmack. Sie werden von diesem Rezept begeistert sein.

Low Carb Spaghettikürbis

Low Carb Spaghettikürbis

Die wohl gesündesten Spaghetti die es gibt, können mit diesem einfachen Rezept hergestellt und genossen werden.

Kürbis-Ebly

Kürbis-Ebly

Kürbis-Ebly ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Dieses Rezept ist ideal für eine gesunde Ernährung.

Kürbis-Kartoffel-Pfanne

Kürbis-Kartoffel-Pfanne

Eine feine, sättigende Pfanne mit Kürbis, Kartoffeln und Poulet. Das einfache Rezept für ein tolles Gericht, dass allen schmecken wird.

Kürbisgemüse

Kürbisgemüse

Ein sehr leckeres Rezept für Kürbisgemüse umfasst neben Kürbis auch Zwiebeln, Champions und viele Kräuter.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE