Osterhasenguetzli mit Marzipan

Guetzli schmecken uns das ganze Jahr über, auch zum Osterfest. Mit diesem Rezept punkten Sie am Ostertisch bei Ihrer Familie bestimmt.

Osterhasenguetzli mit Marzipan
80 Minuten

Bewertung: Ø 5,0 (13 Stimmen)

Zutaten für 60 Portionen

225 g Butter, weich
1 Stk Ei
80 g Kakaopulver
240 g Mehl
1 Prise Salz
1.5 TL Vanillearoma
225 g Zucker

Zutaten Für die Marzipanfüllung:

300 g Marzipanrohnamsse
4 EL Puderzucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Danach Ei, Vanille und Salz zugeben und mit dem Knethaken des Handrührgerätes gut vermischen. Nun das Mehl und den Kakao nach und nach einrieseln lassen, während der Knethaken weiter rührt. So entsteht eine krümelige Masse.
  2. Nun den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und nochmals kurz mit den Händen durchkneten. Danach eine Kugel aus dem Teig formen. In Frischhaltefolie einwickeln und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Den Backofen nun auf 175 Grad Ober- und Unterhitze einheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  4. Den Teig nun nochmals auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und danach mit einem Nudelholz 3 mm dünn ausrollen.
  5. Jetzt mit einem Guetzliausstecher nach Wahl (wir haben Hasen genommen) die einzelnen Guetzli ausstechen und mit ein wenig Abstand auf das Backblech legen. So weiterverfahren, bis der Teig aufgebraucht ist.
  6. Die Guetzli nun im Ofen ca. 10 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Die Guetzli auf dem Backblech auskühlen lassen.
  7. Nun die Marzipanfüllung vorbereiten: Die Marzipanrohmasse mit dem Puderzucker gut verkneten und mit dem Nudelholz ebenfalls ausrollen. Aus diesem auch mit dem Guetzliausstecher ausstehen.
  8. Jetzt die Guetzli eine Hälfte mit der Marzipanfüllung belegen und mit einem zweiten Guetzli bedecken, leicht zusammendrücken.

Tipps zum Rezept

Dieses Rezept ergibt ca. 60 Guetzli.

ÄHNLICHE REZEPTE

Osterlamm

Osterlamm

Ein Osterlamm ist eine altbewährte, klassische und einfache Nachspeise zu Ostern. Ihre Kinder werden von dem Rezept begeistert sein.

Russenzopf

Russenzopf

Eine süsse Köstlichkeit gelingt Ihnen mit diesem Rezept. Der tolle Russenzopf schmeckt einfach traumhaft und darf auf keine Ostertafel fehlen.

Ostertaube - Colomba

Ostertaube - Colomba

In Italien wird zu Ostern das traditionelle Gebäck Colomba Pasquale, übersetzt Ostertaube, gereicht.

Oster-Gitzischlegel

Oster-Gitzischlegel

Ein gelungenes Schweizer Osterrezept – das saftige Gitzischlegel auf frischem Wiesengras zubereitet, an selbstgemachter Bratensauce. Einfach köstlich!

Osterkranz mit buntem Ei

Osterkranz mit buntem Ei

Ein schönes Mitbringsel zum Osterfest, oder aber auch eine Köstlichkeit für das Osterbrunchbuffet ist das Rezept für den Osterkranz mit buntem Ei.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE