Pizza Rucola

Tomatenmark, geriebener Käse, frischer Rucola und feiner Parmesan - mehr braucht es nicht für dieses köstliche Pizzarezept.

Pizza Rucola
40 Minuten

Bewertung: Ø 4,9 (13 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

10 g Parmesan, gehobelt
50 g Pizzakäse, gerieben
1 Stk Pizzateig
1 Bund Rucola
1 Prise Salz
4 EL Tomatenmark
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Pizzateig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit einem Nudelholz dünn auswallen.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  3. Den Rucola waschen und trocken schütteln.
  4. Den Pizzafladen auf das Backpapier setzen und mit Hilfe eines Esslöffels mit dem Tomatenmark bestreichen - am Rand 2 cm frei lassen.
  5. Nun die Tomatenmarkschicht mit Salz bestreuen und danach den geriebenen Käse darauf verteilen.
  6. Im heissen Backofen auf mittlerer Schiene 20 Minuten backen.
  7. Danach aus dem Ofen nehmen und mit dem Rucola und den Parmesanspänen bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pizza Napoletana

Pizza Napoletana

Diese Pizza Napoletana wird mit Tomaten, Käse, Anchovis und Oregano belegt. Dieses Rezept müssen Sie probieren.

Pizzastangerl

Pizzastangerl

Pizzastangerln sind eine himmlische Köstlichkeit für Zwischendurch. Das Rezept für den guten Snack ist ganz einfach und kommt gut an.

Meeresfrüchte Pizza

Meeresfrüchte Pizza

Ein tolles Rezept ist eine Meeresfrüchte Pizza. Diese bringt Urlaubsfeeling direkt in die eigenen vier Wände.

Minipizza

Minipizza

Eine Minipizza ist ein willkommener Snack auf jeder Veranstaltung. Mit diesem tollen Rezept sind Sie für jede Party gerüstet.

Calzoni Rezept

Calzoni Rezept

Eine leckere Calzoni gelingt Ihnen mit diesem Rezept. Mit diesem Gericht werden Sie vor allem Ihre Kinder begeistern.

Pizza mit Muscheln

Pizza mit Muscheln

Pizza mit Muscheln kommt bei Ihren Gästen immer gut an. Bei diesem Rezept bekommen Sie Urlaubsgefühle, einfach paradisisch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE