Sauerkrautstrudel mit Speck

Dieses deftige Backrezept, das als Strudel gefüllt mit Sauerkraut und Speck eine tolle Vorspeise ergibt.

Sauerkrautstrudel mit Speck

Bewertung: Ø 4,3 (13 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

2 EL Öl
500 g Sauerkraut
150 g Speckwürfel
1 Pk Strudelteig
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den Sauerkrautstrudel mit Speck wird zuerst das Sauerkraut mit der Gabel zerpflückt. Die frische Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Nun das Sauerkraut mit den Zwiebelwürfeln in einem Topf mit etwas Öl für ca. 10 Minuten zugedeckt dünsten lassen.
  3. Unterdessen die Speckwürfel in einer Pfanne für einige Minuten knusprig anbraten und danach unter das Sauerkraut heben.
  4. Anschliessend den Strudelteig auf einem mit Backpapier belegten Backblech ausrollen, und mit Paniermehl bestreuen. Dann die Mischung grosszügig auf dem Strudelteig verteilen.
  5. Dann den Strudel zuklappen und die Ränder dabei fest andrücken. Und das Ganze nun im Backofen bei 190 Grad (Umluft 170 Grad) für ca. 30 Minuten goldbraun backen.
  6. Danach kann der fertige Strudel umgehend angeschnitten und serviert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sauerkraut-Teigtaschen

Sauerkraut-Teigtaschen

Dieses Rezept ist zwar speziell, aber mit dem Sauerkraut auch sehr gesund. Eine tolle Abwechslung im Kochalltag!

Sauerkraut Grundrezept

Sauerkraut Grundrezept

Sauerkraut eignet sich perfekt zu Fleischgerichten und lässt sich selber zubereiten. Probieren Sie das einfache Rezept aus.

Sauerkrautsalat

Sauerkrautsalat

So wird Sauerkrautsalat exotisch. Ein außergewöhnliches Rezept, das für Überraschung sorgt.

Sauerkraut Grundrezept

Sauerkraut Grundrezept

Dieses selbstgemachte Sauerkraut Grundrezept wird im Fässchen für einige Wochen gegärt und ergibt ein sehr gesundes Gericht als Beilage.

Sauerkraut-Knödel-Gratin

Sauerkraut-Knödel-Gratin

Feine Knödel mit würzigem Sauerkraut überbacken. Das deftige Rezept, dass sich perfekt für eine Fleischbeilage eignet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE