Spaghetti mit Muscheln

Dieses sommerliche Spaghettirezept wird einfach zubereitet, schmeckt köstlich mit seinen feinen Muscheln und erinnert an Ferien am Meer.


Bewertung: Ø 3,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
2 EL Petersilie
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
400 g Spaghetti
400 g stückige Tomaten
1 kg Venusmuscheln
120 ml Weisswein
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spaghetti mit Muscheln werden die Spaghetti zuerst in kochendem Salzwasser für ca. 10 Minuten bissfest gegart.
  2. Unterdessen können die frischen Muscheln gründlich geputzt werden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie abbrausen, trocken schütteln und genauso fein hacken.
  3. Nun die Knoblauchwürfel und Muscheln in einer tiefen Pfanne in etwas Öl für ca. 3 Minuten andünsten, bevor das Ganze mit dem Weisswein abgelöscht wird.
  4. Dann die Pfanne zudecken und das Ganze für ca. 5 Minuten leicht schmoren lassen.
  5. Die fertigen Spaghetti abgiessen und gut abtropfen lassen.
  6. Nach der Kochzeit die Muscheln abgiessen und den Sud dabei auffanngen. Diesen zurück in die Pfanne geben, die stückigen Tomaten und Petersilie einrühren, unter Rühren erhitzen. Danach mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Dann die Muscheln aus der Schale lösen und zusammen mit den Spaghetti gründlich unter die Sauce heben. Auf Tellern anrichten und warm servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Muschelsuppe - Clam Chowder

Muschelsuppe - Clam Chowder

Clam Chowder ist eine schmackhafte, amerikanische Fisch- und Muschelsuppe, die nicht nur besonders gut schmeckt, sondern auch extra pfiffig aussieht.

Jakobsmuscheln an cremigen Nudeln

Jakobsmuscheln an cremigen Nudeln

Ein schnell zubereitetes Gericht, dass köstlich schmeckt mit den saftigen Jakobsmuscheln. Ein einfaches Rezept, dass gut zum Mittag passt.

Beschwipste Jakobsmuscheln

Beschwipste Jakobsmuscheln

Ein spezielles Vorspeisenrezept aus leichten Jakobsmuscheln, die in Ihrer schönen Schale angerichtet und jeden Gast verzücken werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE