Teufelseier

Eine pikante Vorspeise ergibt das Rezept für unsere Teufelseier.

Teufelseier
30 Minuten

Bewertung: Ø 4,2 (23 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

6 Stk Eier
1 Prise Salz und Pfeffer
2 EL Sauren Rahm
20 g Schinken, gekocht
3 zw Schnittlauch, gewaschen
1 TL Senf
1 Spr Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Eier zuerst im Wasser hart kochen. Danach schälen.
  2. Alle Eier halbieren und das Eigelb mit einem Teelöffel aus dem Eiweiss lösen.
  3. Den Schinken nun ganz fein würfeln. Den Schnittlauch in feine Röllchen hacken.
  4. In einer Schüssel das Eigelb mit Senf, dem sauren Rahm, Schinken und etwas Zitronensaft gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer die Creme abschmecken.
  5. Die Eigelbcreme in einen Spritzsack füllen und jedes Eiweiss damit befüllen. Auf einer Servierplatte anrichten und gekühlt servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Dürüm

Dürüm

Dürüm ist eine türkische Spezialität und einfach ein Renner bei Ihrer Party. Ihre Gäste werden von diesem Rezept begeistert sein.

Lachs-Röllchen

Lachs-Röllchen

Leichte Lachs-Röllchen die schnell zubereitet sind und super zum Apero serviert werden können. Das einfache Rezept mit Pfiff.

Karamellisierte Zwiebeln

Karamellisierte Zwiebeln

Karamellisierte Zwiebeln verbinden verschiedene Geschmacksnoten miteinander. Das Rezept zeigt, wie dies optimal gelingt

Toast mit Avocado

Toast mit Avocado

Dieser mit Avocado belegte Toast ist eine frische und würzige Vorspeise die Sie Ihren Gästen servieren können. Ein schnelles und einfaches Rezept!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE