Thunfischaufstrich

Ein selbstgemachter Thunfischaufstrich ist eine wahre Köstlichkeit. Nicht nur für einen Fischliebhaber ist dieses Rezept ein guter Tipp.

Erstellt von
Thunfischaufstrich

Bewertung: Ø 3,9 (508 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier, hart gekocht
1 Prise Pfeffer
2 EL Salatmayonnaise
1 Prise Salz
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
1 Dose Thunfisch, naturell
1 Spr Zitronensaft
0.5 Stk Zwiebel fein gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Thunfischaufstrich den Thunfisch aus der Dose in ein Sieb schütten und abtropfen lassen.
  2. Eier in kleine Würfel schneiden, Thunfisch, Schnittlauch, Zwiebel und Salatmayonnaise hinzugeben und gut verrühren.
  3. Den Aufstrich mit Salz, Peffer und Zitronensaft würzen.

Tipps zum Rezept

Idealer Aufstrich für Baguette oder Bauernbrot.

ÄHNLICHE REZEPTE

Nutella selber machen

Nutella selber machen

Nutella ist und bleibt einer der beliebtesten Zmorgeklassiker. Wir zeigen euch wie einfach es ist, Nutella selber zu machen.

Nils Salzbutter

Nils Salzbutter

Da dieser Aufstrich hierzulande unüblich und schwer zu beschaffen ist, ist Nils Salzbutter ein Rezept für Nostalgiker und Fernwehgeplagte.

Fruchtiger Knobli-Melonenaufstrich

Fruchtiger Knobli-Melonenaufstrich

Ein Fruchtiger Knobli-Melonenaufstrich ist ein aromatisch köstliches Rezept mit Melonen und Trauben zum Ausprobieren, lassen Sie es sich schmecken!

Liptauer

Liptauer

Ein Aufstrich ist immer willkommen, ganz besonders ein Liptauer. Das Rezept schmeckt herrlich leicht und passt zu jeder Gelegenheit.

Hering Streichkäse

Hering Streichkäse

Ein Hering Streichkäse wird aus Äpfeln, Kartoffeln, Zwiebeln und verschiedenen Gewürzen zubereitet. Ein tolles Rezept für das Heringsschmaus Buffet.

Würziger Tomatenaufstrich

Würziger Tomatenaufstrich

Dörrtomaten verleihen diesem Rezept nicht nur die Würze, sondern auch den Geschmack, wie man ihn von einem Tomatenaufstrich aus Italien kennt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE