Winterlicher Haferbrei

Ein Haferbrei ist als einfaches Zmorge immer gerne gesehen. Dieses Rezept eignet sich besonders gut im Winter.

Winterlicher Haferbrei

Bewertung: Ø 4,4 (17 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk BIO-Apfel
50 g Haferflocken
1 EL Honig, flüssig
1 Msp Kardamom
200 ml Milch (oder Pflanzendrink)
150 ml Wasser
1 Prise Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Im ersten Schritt den Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Nun in einem Topf 150 ml Wasser bei schwacher Hitze erwärmen und die Gewürze darin leicht dünsten.
  3. Danach vom Herd ziehen, die Milch und die Haferflocken einrühren und das Ganze bei mittlerer Hitze schwach köcheln lassen, solange, bis sich der Brei eingedickt hat. Zwischendurch umrühren.
  4. Danach den Brei auf 2 Schüssel aufteilen und jeweils 0.5 EL Honig unterheben. 5 Minuten ziehen lassen und nach Belieben mit feinen Guetzlis und Obst dekorieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lustiges Katzensandwich

Lustiges Katzensandwich

Ein tolles und gesundes Zvieri für die Kleinsten verspricht dieses glutschige Katzensandwich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE