Zabaione

Ein traumhaft leichtes Dessert bereiten Sie mit diesem einfachen Rezept zu. Zabaione heisst die feine Schaumcreme und ist ein edles Dessert-Highlight.

Zabaione
15 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (601 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Eigelbe, frisch
8 EL Marsala-Wein
80 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Zabaione füllen Sie die Eigelbe, den Zucker und den Wein in eine grosse Metall- oder Porzellanschüssel, die einen runden Boden hat. Mit dem Mixer die Zutaten quirlen und schaumig schlagen.
  2. Stellen Sie danach die Schüssel in ein heisses Wasserbad und schlagen Sie die Masse weiter, bis sie dicklich und feinporig wird. Achten Sie darauf, auch das Eigelb am Schüsselrand zu schlagen, damit sich dort keine Klümpchen bilden. Sobald der Schaum wirklich fein und luftig ist, füllen Sie die Zabaione in vier hohe Gläser und servieren diese.

Tipps zum Rezept

Ob Zabaione oder Zabaglione die Weinschaumcreme ist eine der bekanntesten Desserts aus Italien.

ÄHNLICHE REZEPTE

Orangencreme mit Mascarino

Orangencreme mit Mascarino

Das fruchtige Rezept für Orangencreme mit Mascarino verführt nicht nur Naschkatzen. Es ist ein tolles Dessert für jeden Anlass.

Süssmostcreme

Süssmostcreme

Eine Süssmostcreme ist ein schönes, herrliches und sehr fruchtiges Erlebnis.

Schokoladencreme

Schokoladencreme

Ein himmlisches Dessert gelingt Ihnen mit dieser tollen Schokoladencreme. Von diesem köstlichen Rezept können Ihre Gäste nicht genug bekommen.

Orangen-Crème mit Zimt

Orangen-Crème mit Zimt

Eine weihnachtliche Crème mit Orangen und Zimt ist nach diesem Rezept schnell zubereitet.

Zitronencreme

Zitronencreme

Die Zitronencreme schmeckt herrlich erfrischen und leicht. Dieses schnelle Dessertrezept kommt bei Ihren Gästen sicher gut an.

Mangocreme

Mangocreme

Die fruchtige Mangocreme schmeckt einfach himmlisch und ist sehr beliebt. Ein köstliches Dessert gelingt Ihnen mit diesem einfachen Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE