Zitronencreme

Die Zitronencreme schmeckt herrlich erfrischen und leicht. Dieses schnelle Dessertrezept kommt bei Ihren Gästen sicher gut an.

Zitronencreme
15 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (214 Stimmen)

Zubereitung

  1. Für die Zitronencreme den Zucker mit dem Eigelb in einer Schüssel schaumig rühren. Den ausgepressten Saft von den Zitronen dazugeben.
  2. Danach die Gelatine nach Packungsanweisung auflösen und langsam einrühren. Das Eiweiss steif schlagen und in die Zitronenmasse unterheben. Creme in eine Schüssel füllen und kalt stellen.
  3. Wer die Creme in einer Zitrone servieren möchte, der wäscht die Biozitronen und schneiden den Deckel ab. Das innere wird vorsichtig mit einem Löffel ausgehöhlt und die kühle Zitronencreme wird eingefüllt und zum Abschluss mit Schlagrahm garniert. Wer es sich einfach machen möchte, der füllt die Zitronencreme vor dem kühlen in zwei Schüsseln und stellt diese zum kühlen in den Kühlschrank. Vor dem servieren mit dem Schlagrahm verzieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fruchtige Mandarinencreme

Fruchtige Mandarinencreme

Ein herrliches Dessert! Lassen Sie sich von diesem wunderbaren Rezept überzeugen, denn die fruchtige Mandarinencreme ist besonders simpel & lecker!

Süssmostcreme

Süssmostcreme

Eine Süssmostcreme ist ein schönes, herrliches und sehr fruchtiges Erlebnis.

Schokoladencreme

Schokoladencreme

Ein himmlisches Dessert gelingt Ihnen mit dieser tollen Schokoladencreme. Von diesem köstlichen Rezept können Ihre Gäste nicht genug bekommen.

Mangocreme

Mangocreme

Die fruchtige Mangocreme schmeckt einfach himmlisch und ist sehr beliebt. Ein köstliches Dessert gelingt Ihnen mit diesem einfachen Rezept.

Johannisbeercreme

Johannisbeercreme

Eine Johannisbeercreme kann pur oder zu einem schönen Stück Kuchen angeboten werden.

Sahne-Amaretto-Creme

Sahne-Amaretto-Creme

Sahne-Amaretto-Creme ist eine süsse Versuchung, der man kaum widerstehen kann. Das Rezept hat es auch kalorienmässig in sich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE