Alpchäs-Schnitte (Alpkäseschnitte)

Dieses Rezept für eine Alpkäseschitte aus dem Kanton Schwyz wird mit Weisswein, Muotathaler Käse und Eiern zubereitet.

Alpchäs-Schnitte (Alpkäseschnitte)
15 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (93 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk 4 Tranchen magerer Schinken
4 Stk frische Eier
400 g Muotathaler Käse
1 Prise Paprika mild
4 Schb Scheiben Bauern- oder Ruchbrot vom Vortag
1 Prise schwarzer Pfeffer aus der Mühle
100 ml trockener Weisswein
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Brot toasten und etwas auskühlen lassen. Käse in Scheiben schneiden. Brot mit dem Weisswein beträufeln. Danach jedes Brot mit einer Scheibe Schinken belegen und die Käsescheiben darüber verteilen.
  2. Den Ofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze) aufheizen. Chäs-Schnitten in die Mitte des Ofens schieben und backen, bis der Käse geschmolzen ist (ca. 10 Minuten).
  3. In der Zwischenzeit Spiegeleier in einer Bratpfanne zubereiten.
  4. Die Chäs-Schnitten aus dem Ofen nehmen, auf einem Teller anrichten und mit einem Spiegelei belegen. Mit Paprika bestäuben und nach Belieben mit schwarzem Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Käsehörnli mit Zwiebeln

Käsehörnli mit Zwiebeln

Einfach unwiderstehlich schmecken die Käsehörnli mit Zwiebeln. Hier ein super einfaches Rezept für ein schnelles Gericht.

Käsebratlinge

Käsebratlinge

Ihre Gäste werden von den köstlichen Käsebratlinge begeistert sein. Dieses geniale Rezept ist sehr zu empfehlen.

Gebackene Käse-Beutel

Gebackene Käse-Beutel

Feine, leichte Beutel aus Käse im Ofen gebacken. Das Beilagen-Rezept, dass auch super zum Apero gereicht werden kann.

Käseschnitten

Käseschnitten

Käseschnitten kommen immer gut an und passen super zu Wein und Bier in gemütlicher Runde. Ein wirklich tolles Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL