Blätterteigschnecken mit Zimt und Zucker

Diese Blätterteigschnecken mit Zimt-Zucker-Füllung schmecken uns das ganze Jahr über. Einfach und schnell gemacht.

Blätterteigschnecken mit Zimt und Zucker

Bewertung: Ø 4,7 (27 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

2 Stk Blätterteig, rechteckig
50 g Butter
2 EL Zimt, gemahlen
150 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst die Butter in einem Topf schmelzen lassen. Den Backofen auf 180 Grad Umluft einheizen und ein Rost mit Backpapier auslegen.
  2. Nun auf einer Arbeitsfläche den Blätterteig ausrollen.
  3. Den Blätterteig mit einem Küchenpinsel mit der flüssigen Butter bestreichen.
  4. In einer kleinen Schüssel den Zucker und den Zimt verrühren und diesen mit einem Esslöffel auf den Blätterteig verteilen.
  5. Das Ganze mit den Händen zu einer Rolle formen und mit einem scharfen Messer 1.5 cm dicke Schnecken abschneiden. Diese auf dem Backpapier mit etwas Abstand verteilen und im Ofen für 25 Minuten backen.
  6. Währenddessen den 2. Blätterteig gleich bearbeiten. So entstehen ca. 20 Stück Blätterteigschnecken.
  7. Vor dem Servieren etwas auskühlen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lachs in Blätterteig

Lachs in Blätterteig

Ein Rezept das vor allem Fischliebhabern das Herz höher schlagen lässt. Lachs in Blätterteig eignet sich auch toll als Fingerfood.

Gefüllte Blätterteigrollen

Gefüllte Blätterteigrollen

Gefüllte Blätterteigrollen können je nach Belieben gefüllt werden und eignen sich hervorragend als Finger Food. Ein tolles Rezept für Ihre Gäste.

Schinken-Blätterteiggipfeli

Schinken-Blätterteiggipfeli

Schinken-Blätterteiggipfeli sehen nicht nur köstlich aus, sondern schmecken auch sehr gut. Ein schnelles und beliebtes Rezept für Ihre Gäste.

Blätterteigstrudel

Blätterteigstrudel

Blätterteigstrudel enthält Hackfleisch, Zwiebel, Tomaten, Mozzarella, Spinat und verschiedene Gemüsesorten. Ein schnelles und köstliches Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE