Crepe mit Käse

Das cremige Creperezept mit feinstem Käse wird unkompliziert zubereitet und kann sehr gut zum Brunch serviert werden.

Crepe mit Käse
60 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (143 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

30 g Butter
1 Stk Ei
4 Schb Gouda
140 g Mehl
130 ml Milch
1 Schuss Mineralwasser
1 Prise Salz
120 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den Teig zuerst das Mehl mit dem Ei, Milch, Wasser, Butter und Salz gründlich zu einem Teig rühren. Das Ganze für ca. 30 Minuten quellen lassen.
  2. Nach der Ruhezeit einen Schuss Mineralwasser unter den Teig rühren und den Teig in Portionen in eine Pfanne mit etwas Butter nacheinander zu Crepe von einer Seite ausbacken. Dann vorsichtig wenden und jeweils eine Käsescheibe darauf legen und noch in der Pfanne zusammenklappen. Für weitere ca. 2-3 Minuten in der Pfanne lassen, sodass der Käse schön schmilzt.
  3. Anschliessend die fertigen Crepe mti Käse anrichten und noch warm servieren.

Tipps zum Rezept

Passt gut als Beilage zu Fleischgerichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Crepes mit Pilzen

Crepes mit Pilzen

Alle lieben die saftigen Crepes, Palatschinken oder Pfannkuchen. Bei diesem Rezept werden Crepes mit Pilzen serviert.

Marroni Crêpe

Marroni Crêpe

Marroni Crepe verfeinert mit Vanille, Äpfeln und Zitrone sind lecker und fruchtig. Ein Rezept, das nicht nur die Kinder lieben.

Crêpes Suzette

Crêpes Suzette

Wunderbare Crêpes Suzette werden mit diesem Rezept gebacken. Mit einem herrlichen Orangenlikör wird diese Speise zum Hochgenuss.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE