Erbsen-Couscous-Salat

Dieser Erbsen-Couscous-Salat ist superleicht herzustellen und in ca. 20 Minuten auf dem Tisch. Ein praktisches Rezept.

Erbsen-Couscous-Salat

Bewertung: Ø 4,6 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Chorizo
300 g Couscous
200 g Erbsen, tiefgekühlt
150 g Feta-Schafkäse
35 cl Gemüsebouillon
5 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
3 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Erbsen in einer kleinen Stielpfanne mit etwas Wasser nach Packungsbeilage dämpfen.
  2. Gemüsebouillon aufkochen und Couscous beigeben. Pfanne beiseite stellen, Couscous ca. 5 Minuten darin ziehen lassen.
  3. Chorizo und Feta in mundgerechte Stücke schneiden.
  4. Zitronensaft, Öl und Gewürze vermischen und über den Couscous geben. Erbsen und restliche Zutaten daruntermischen, vermengen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Türkischer Couscous Salat

Türkischer Couscous Salat

Das türkische Salatrezept mit gesundem Couscous wird auch Kizir genannt und passt gut als Fleischbeilage.

Couscous mit Tomaten

Couscous mit Tomaten

Ein Couscous mit Tomaten kann als Salat oder als frische Beilage verwendet werden.

Couscous Salat mit Minze

Couscous Salat mit Minze

Das tolle und einfach zubereitete Salatrezept mit reichhaltigem Gemüse, das gut als Fleischbeilage oder zu einem grossen Salat passt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE