Feurige Chili Shrimps

Die feurigen Chili Shrimps muss man mal probiert haben, denn die Mischung aus Chili und Knoblauch macht dieses Rezept zu einem echten Hit!

Feurige Chili Shrimps
20 Minuten

Bewertung: Ø 4,8 (10 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Chili
2 Sp Knoblauch
4 EL Olivenöl
1 TL Paprikapulver
1 Prise Salz
1 Msp Sambal Oelek
250 g TK - Shrimps
0.5 Stk Zitrone
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einem Sieb die Shrimps kurz waschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Die Knoblauchzehen schälen und in feine Scheiben schneiden. Anschliessend die Chili waschen, der Länge nach halbieren um sie von den Kernen zu befreien und fein hacken.
  2. In einer Bratpfanne das Olivenöl erhitzen und darin Shrimps, Knoblauch und Chili bei mittlerer Hitze und unter Rühren 5 Minuten anbraten.
  3. Den Saft der Zitrone dazugeben und die Shrimps mit Paprikapulver, Salz und Sambal Oelek würzen. Das Gericht erneut für 5 Minuten köcheln lassen und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Mit Reis oder Glasnudeln als Beilage wird aus den feurigen Chili Shrimps ein leckerer Hauptgang.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE