Gebackene Parmesan-Zucchetistangen

Die Gebackenen Parmesan-Zucchettistangen bringen auch Gemüsemuffel dazu sie zu lieben. Als Dip, oder für zwischendurch ein super Rezept.

Gebackene Parmesan-Zucchetistangen

Bewertung: Ø 4,1 (160 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

200 g Brösmeli oder Paniermehl
1 Stk Ei
3 Stk mittelgrosse Zucchetti
100 g Parmesankäse
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst wird der Ofen auf 220 °C vorgeheizt und ein Backblech mit Backpapier ausgelegt.
  2. Dann werden 3 mittelgrosse Zucchetti halbiert, die beiden Hälften der länge nach geteilt und diese noch einmal geteilt, sodass am Schluss 8 Stücke pro Zucchetti entstehen.
  3. In einer flachen Schale wird das Ei geschlagen und mit Salz und Pfeffer angereichert. In einer zweiten flachen Schale wird das Paniermehl mit dem Käse vermischt und auch diese mit Salz und Pfeffer gewürzt.
  4. Jede Zucchettistange wird nun zuerst in die Eimischung und dann in die Paniermehl-Mischung getunkt. Wichtig ist, dass jede Stange gut mit Paniermehl gedeckt ist.
  5. Die Zucchettistangen werden auf das vorbereitete Backblech gelegt und für 20 Minuten im vorgeheizten Ofen gebacken.

Tipps zum Rezept

Die Zucchettistangen mit einer beliebigen Dipsauce servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchettigratin

Zucchettigratin

Der köstliche Zucchettigratin schmeckt sowohl als Beilage oder im Sommer auch als Hauptspeise. Dieses tolle Rezept ist sehr zu empfehlen.

Zucchetti-Strudel

Zucchetti-Strudel

Der feine Zucchetti-Strudel mit Schinken und geriebenem Käse. Das einfache Rezept das sich super für einen leichten Mittag eignet.

Gefüllte Zucchetti

Gefüllte Zucchetti

Dieses gefüllte Zucchetti-Rezept ist als Hauptspeise jederzeit eine willkommene Mahlzeit.

Zucchetti-Schinken-Röllchen

Zucchetti-Schinken-Röllchen

Das vielseitige Rezept für Zucchetti-Schinken-Röllchen kommt als Vorspeise, am Kalten Buffet oder als Fingerfood gut an.

Zucchetti gefüllt

Zucchetti gefüllt

Die Gefüllten Zucchetti werden die ganze Familie begeistern und werden mit diesem Rezept einfach zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE