Glutenfreie Husarenguetzli

Husarenguetzli gehören in der Weihnachtszeit dazu. Hier das glutenfreie Backrezept.

Glutenfreie Husarenguetzli

Bewertung: Ø 5,0 (19 Stimmen)

Zutaten für 30 Portionen

100 g Butter, weich
1 Stk Eigelb
130 g glutenfreie, helle Mehlmischung
50 g Haselnüsse, gemahlen
60 g Puderzucker
0.25 TL Salz
2 Stk Vanilleschote, davon das Mark
0.5 TL Xanthan

Zutaten Für die Füllung und Dekoration:

150 g Himbeerkonfitüre
1 Prise Puderzucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. In einer Schüssel Butter, Puderzucker mit Vanillemark, Salz und Eigelb miteinander vermischen.
  2. Nun Mehl, Haselnüsse mit Xanthan in einer weiteren Schüssel miteinander verrühren und zur Buttermasse zugeben - alles mit den Händen zu einem homogenen Teig kneten.
  3. Danach den Teig in Frischhaltefolie wickeln. Ab damit in den Kühlschrank für 3 Stunden oder besser noch über Nacht. Wenn Sie den Teig über Nacht kühl stellen, sollte dieser 20 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank genommen werden.
  4. Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  5. Nun den Teig mit den Händen zu einer Rolle formen, die ca. 4 cm breit ist.
  6. Von dieser Teigrolle mit einem Kuchenmesser gleichmässige Stückchen abschneiden, die ca. 1 bis 2 cm breit sind. Diese Stückchen mit den Handflächen zu Rollen formen und mit einem Teelöffel eine Mulde in der Mitte jeder Rolle drücken.
  7. Die Guetzli mit der Mulde nach oben auf das Blech legen und im heissen Backofen für 12 bis 14 Minuten backen. Danach komplett auskühlen lassen.
  8. Nun in den Vertiefungen mit einem Teelöffel Konfi einfüllen, die Guetzli mit Puderzucker bestäuben und in einer Guetzlidose aufbewahren - oder sofort geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Einfache Guetzli

Einfache Guetzli

Diese einfachen Guetzli können nach Lust und Laune mit Ihren Kindern dekoriert werden. Sie schmecken aber auch ohne Dekoration wunderbar.

Kokos-Caramell-Guetzli

Kokos-Caramell-Guetzli

Diese glutenfreien Caramellguetzli werden mit Kokosmehl gebacken. Ein tolles Geschmackserlebnis.

Glutenfreie Bethmänner

Glutenfreie Bethmänner

Ein Weihnachtsgebäck, dass wenig Zeit benötigt. Die Bethmänner bleiben auch noch lange nach dem Backen saftig und frisch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE