Ziegenkäse

Bei Gourmets steht der Ziegenkäse hoch im Kurs. Köstliche Rezepte mit diesem Naturprodukt sind nicht nur delikat, sondern gleichzeitig auch gesund und gut verträglich. Er lässt sich leichter verdauen und besitzt einen niedrigen Cholesterinwert. Die Delikatesse gilt als ausgesprochen hochwertig, weil sie über einfache und kurzkettige Fettsäuren verfügt und zudem weniger Milchzucker als herkömmlicher Käse enthält. Die meisten Menschen, die keine Milchprodukte vertragen, können Ziegenmilchprodukte problemlos essen.

Ziegenmilchprodukte werden besser vertragen als KuhmilcherzeugnisseZiegenmilchprodukte werden besser vertragen als Kuhmilcherzeugnisse (Foto by: MonaMakela / Depositphotos)

Wusstet ihr, dass die Hausziege das älteste Nutztier der Menschen ist, deren Domestizierung rund 8000 Jahre vor Christus begann? Es handelt sich um sehr genügsame Tiere, die sowohl in rauen Berggebieten als auch in kargen Wüstenlandschaften überleben.

In der Schweiz tummeln sich zwischen 85'000 und 90'000 Ziegen, meist auf saftigen Alpweiden.

Da Ziegen pro Tag „nur“ etwa zweieinhalb Liter Milch geben, ist der Ziegenmilchkäse etwas exklusiver und teurer als herkömmlicher Käse aus Kuhmilch.

Ziegenkäsesorten

Als Hochburg des Ziegenkäses gilt Frankreich. Alleine hier finden sich über 100 verschiedene Sorten. In den Ländern rund ums Mittelmeer werden ebenfalls viele Ziegenmilchkäse produziert.

Ziegenkäse kann aus roher oder pasteurisierter Milch hergestellt werden.

Er ist als Frisch-, Weich- oder Hartkäse sowie als Schimmelkäse erhältlich. Ebenfalls beliebt ist Ziegenkäse mit Pflanzkohle bestäubt. Grundsätzlich könnt ihr davon ausgehen, dass je länger die Reifezeit dauerte, desto rezenter der Käse schmeckt.

Frischkäse ist mild und lässt sich streichen. Ausserdem gibt es zahlreiche Käsesorten, bei denen Ziegenmilch mit Kuh- und/oder Schafsmilch vermischt wurde – beispielsweise Halloumi, ein beliebter Grillkäse aus Zypern.

Ziegenkäse ist gesund

Ziegenkäse kombiniert mit Rote Beete ist eine ideale Vorspeise oder Partyhäppchen.Ziegenkäse kombiniert mit Rote Beete ist eine ideale Vorspeise oder Partyhäppchen. (Foto by: Shebeko / Depositphotos)

Der Käse ist besser als sein Ruf. Das gilt ganz besonders für Ziegenmilchkäse. Wie der Käse aus Kuhmilch liefert er üppig Proteine und wichtige Nährstoffe:

  • Kalzium und Phosphor für gesunde, starke Knochen

  • Ubichinon 50 als Unterstützung des Stoffwechsels

  • Eisen

  • Zink

  • Vitamine A, B und D

Zudem enthält Ziegenkäse weit weniger Kalorien als Käse aus Kuhmilch. Er lässt sich leichter verdauen und besitzt einen niedrigen Cholesterinwert. Die Delikatesse gilt als ausgesprochen hochwertig, weil sie über einfache und kurzkettige Fettsäuren verfügt und zudem weniger Milchzucker als herkömmlicher Käse enthält.

Die meisten Menschen, die keine Milchprodukte vertragen, können bei Ziegenmilch problemlos mitschlemmen; im Allgemeinen vertragen sie den Ziegenkäse ausgezeichnet. Kurz: Bei Geisskäse dürfen wir ohne schlechtes Gewissen herzhaft zugreifen.

Rezepte mit Ziegenkäse

Herrlich die vielen feinen Gerichte, die sich mit Ziegenkäse zubereiten lassen. Natürlich gehört er auf jede erlesene Käseplatte.

Wunderbar mundet Ziegenhartkäse mit Honig – beispielsweise Lavendelhonig – beträufelt. Verwöhnt eure Gäste doch einmal mit einem Randencarpaccio und Ziegenfrischkäse zur Vorspeise - ein Gedicht.

Weitere beliebte Ziegenkäse Rezepte!


Bewertung: Ø 4,8 (5 Stimmen)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Entstehung von Käse

Entstehung von Käse

Um einen guten Käse zu produzieren, braucht es erstklassige Rohstoffe, fundiertes Know-how und jede Menge Geduld. Lesen Sie mehr über die ausgeklügelte Kunst der Käseherstellung.

WEITERLESEN...
Allgemeines zum Käse in der Schweiz

Allgemeines zum Käse in der Schweiz

Käse gehört zur Schweiz wie die Schokolade oder die Banken. Zu Recht dürfen wir stolz sein auf unsere Käsetradition, denn auch im Ausland wird beherzt Schweizer Käse geschlemmt. Erfahren Sie mehr über einen unserer populärsten Exportschlager.

WEITERLESEN...
Frischkäse

Frischkäse

Frischkäse ist beliebt und ein wahrer Tausendsassa in der modernen, gesunden Küche. Er sorgt für Abwechslung auf unserem Speisezettel und liefert wertvolles Kalzium und Eiweiss.

WEITERLESEN...
Weichkäse

Weichkäse

Der Weichkäse ist eine herrliche Bereicherung in der Käselandschaft. Besonders gut passt er aufs Frühstücksbuffet sowie als Käsedessert zusammen mit Nüssen, Trauben oder einem edlen Feigensenf.

WEITERLESEN...

User Kommentare