Wildkräuter-Sommersalat

Der Wildkräuter-Sommersalat ist eine wahre Erfrischung für den Gaumen. Ein Rezept, das den Sommer direkt zu Ihnen nach Hause bringen wird!

Wildkräuter-Sommersalat
15 Minuten

Bewertung: Ø 4,5 (12 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Apfelessig
2 Bund Blattsalat wie junge Spinatblätter
8 Schb Brot
1 Bund Gänseblümchenblüten
1 TL Honig
1 Bund Kleeblüte
2 EL Kräuter, nach Wahl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Bund Veilchenblüte, oder andere essbare Blüte
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vermengen Sie den Apfelessig und dem Honig zu einem Dressing.
  2. Dann würzen Sie das Dressing und richten die gewaschenen Klee-, Veilchen- und Gänseblümchenblüten zusammen mit dem Salat und den Kräutern in einem flachen Teller an.
  3. Verteilen Sie zum Schluss das Dressing über den Salat und servieren Sie sofort mit etwas Brot.

Tipps zum Rezept

Dazu passen auch Nüsse oder Bohnen, aber auch gegrillte Poulet- oder gegrillte Tofuspiesse.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schneller Zucchinisalat

Schneller Zucchinisalat

Ein schneller Zucchinisalat braucht nur 10 Minuten und schmeckt hervorragend. Dieses Rezept eignet sich bei überraschenden Besuch.

Nüsslisalat mit Speck

Nüsslisalat mit Speck

Der Nüsslisalat mit Speck ist ein Salat zum Sattessen. Ihre Gäste werden von dem leckeren Rezept begeistert sein.

Siedfleischsalat

Siedfleischsalat

Schnell und einfach in der Zubereitung ist dieses Rezept für einen Siedfleischsalat. Dieses Rezept darf auf keinem Fest fehlen.

Karottensalat

Karottensalat

Der einfache Karottensalat schmeckt sehr frisch und leicht. Dieses Rezept ist sehr zu empfehlen.

Rüeblisalat

Rüeblisalat

Rüeblisalat wird mit Distelöl, Zitronensaft und Lebkuchengewürz zu einer herrlichen Mahlzeit. Ein gesundes Rezept, das raffiniert schmeckt

Einfacher Rüeblisalat

Einfacher Rüeblisalat

Bei der Zubereitung eines einfachen Rüeblisalates sollte man unbedingt auf die Frische achten. Dieses leichte Rezept ist schnell und günstig gemacht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL