Hähnchenbrust mit Parmesanbutter

Hähnchenbrust mit Parmesan schmeckt mit Reis und Spinat serviert unübertroffen gut. Das schnelle Rezept ist in 15 Minuten auf dem Tisch.

Hähnchenbrust mit Parmesanbutter

Bewertung: Ø 3,9 (221 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Bio-Zitrone
120 g Butter, weich
4 Stk Hähnchenbrustfilets
1 TL Öl für die Form
30 g Parmesan, frisch gerieben
1 TL Pfeffer, frisch gemahlen
1 TL Salz
0.5 Bund Zitronenmelisse
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zitronenschale abreiben und den Saft aus der Zitrone pressen. Die Zitronenmelisse waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen, danach fein hacken.
  2. Die Butter mit dem Zitronensaft und etwas Zitronenschale schaumig rühren. Die Zitronenmelisse und den Parmesan unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Eine mikrowellengeeignete Form mit Öl auspinseln und die Hähnchenfilets mit Salz und Pfeffer einreiben. Anschliessend nebeneinander in die Form legen und bei 360 W und 160 °C Ober- und Unterhitze 5 Minuten garen.
  4. Die Brüstchen herausnehmen und auf einem vorgewärmten Teller anrichten. Die Parmesanbutter darüber giessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Käsequiche

Käsequiche

Mit der Mikrowelle gekocht ist die leckere Käsequiche in einer guten halben Stunde fertig. Ein Rezept ganz ohne Fleisch.

Schoko-Osternester

Schoko-Osternester

Die Kombination von Schokolade und Kokos schmeckt immer gut. Schoko-Osternester ist ein Rezept, das auch Kinder zubereiten können.

Tassenkuchen ohne Ei

Tassenkuchen ohne Ei

Dieses einfache Tassenkuchenrezept wird ganz ohne Ei zubereitet und kann problemlos zu einem kleinen, feinen Kuchen gezaubert werden.

Vanille-Tassenkuchen

Vanille-Tassenkuchen

Ein kleiner Kuchen, der in diesem Rezept nur in einer Tasse gebacken wird und mit feiner Vanille gespickt ist.

Low Carb Tassenkuchen

Low Carb Tassenkuchen

Dieses Low Carb Tassenkuchen-Rezept wird in der Mikrowelle gebacken und ist kalorienärmer als gewöhnlicher Tassenkuchen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE