Honig-Parfait

Ein sehr einfaches Rezept, welches Sie aus natürlichen Zutaten ein leckeres Dessert hinzaubern lässt.

Honig-Parfait
330 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (12 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

50 g Berghonig, klar, flüssig
2 Stk Eier, frisch
1 Prise Salz
250 ml Vollrahm
1.5 EL Zitronensaft
1.5 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Berghonig, Zitronensaft und Eigelb mit den Mixerschwingbesen rühren, bis eine helle Masse entsteht. Vollrahm schlagen und darunterziehen.
  2. Eiweiss mit Salz steif schlagen. Nach und nach den Zucker einrieseln lassen, bis die Masse eine glänzende Farbe annimmt.
  3. Eischnee und Eigelb-Mischungen sorgfältig vereinen, in eine vorbereitete Form einfüllen und mindestens 5 Stunden gefrieren.

Tipps zum Rezept

Vor dem Servieren etwas antauen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Süsser Zwieback

Süsser Zwieback

Dieses Snack-Rezept schmeckt Gross und Klein. Verwenden Sie einen feinen Berghonig für ein optimales Resultat!

Löwenzahnblütenhonig

Löwenzahnblütenhonig

Löwenzahnblütenhonig ist eine leckere Alternative zu Bienenhonig. Er lässt sich ohne grossen Zeitaufwand selbst herstellen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL