Knusprige Eiweiss-Schälchen

Unser Rezept für die knusprigen Eiweiss-Schälchen ist etwas für Sie, wenn Sie es gern sehr süss und knusprig mögen.

Knusprige Eiweiss-Schälchen
90 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (10 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

60 g Butter
2 Stk Eiweiss
60 g Mehl
60 g Puderzucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Bereiten Sie als erstes das Backpapier vor, indem Sie in genügendem Abstand 4 Kreise mit einem Durchmesser von ungefähr 15cm darauf aufzeichnen. Heizen Sie dann den Ofen auf 150°C vor. Legen Sie das Backpapier auf ein Backblech
  2. Vermischen Sie zunächst den Puderzucker und die Butter und geben Sie danach das Mehl und Eiweiss dazu.
  3. Geben Sie je 1 EL auf die 4 zuvor aufgezeichneten Kreise und verstreichen Sie sie.
  4. Lassen Sie die Masse 15 Minuten im Backofen backen und verfahren Sie mit dem restlichen Teig genau gleich.
  5. Lösen Sie nach dem Backen die Teigkreise vom Backpapier und über ein umgedrehtes Wasserglas stülpen, so erhalten Sie eine Körbchenform. Nach dem Auskühlen sollte der Teig fest sein, dann können Sie ihn von den Gläsern lösen.

Tipps zum Rezept

Die Schälchen nach Belieben mit Obst oder Creme füllen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hefedonuts

Hefedonuts

Hefedonuts schmecken, wie das beliebte Kleingebäck aus USA schmecken muss. Hier das Rezept für den süßen Genuss.

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten sind eine sehr bekannte und beliebte Nachspeise. Ihre Gäste werden von dem köstlichen Rezept begeistert sein.

Sahneschnitten

Sahneschnitten

Sahneschnitten sind ein überaus beliebtes Rezept. So schmecken sie doch herrlich saftig - ein Genuss für jedermann.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Ein überaus beliebtes Kuchenrezept vom Blech ist eine Bananenschnitte. Mit Creme und Schoko schmeckt das Obst einfach am besten.

Windringe

Windringe

Das Rezept für Windringe wird gern an Weihnachten gebacken, süße Ringe, die aus Eischnee gezaubert werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE