Linzer Stangerl

Diese feinen österreichischen Linzer Stangerl schmecken nicht nur in der Weihnachtszeit. Ein Rezept für ein köstliches Kaffe Gebäck.

Linzer Stangerl

Bewertung: Ø 4,2 (70 Stimmen)

Zutaten für 24 Portionen

200 g Butter
2 Stk Eigelb
4 EL Marmelade
250 g Mehl
1 Pk Schokolade, bitter
1 Schuss Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Mehl, Eigelb, Butter und Zitronensaft zu einem glatten Teig verkneten und in Folie gewickelt für eine viertel Stunde im Kühlschrank aufbewahren.
  2. Das Backrohr sollte auf 180° vorgeheizt werden. Nun den Teig in einen Spritzsack mit einer Sterntülle füllen und auf das Backpapier im Backblech ca. 4 cm lange Stangerl spritzen.
  3. Für 15 Minuten im Rohr backen, nicht zu lange, sonst werden die Stangerl zu bröselig. Dann herausnehmen und auskühlen lassen. Jeweils zwei Stangerl mit beliebiger Marmelade zusammenkleben.
  4. Schokolade im Wasserbad erweichen und die Stangerl damit dekorieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schoko Crunchies

Schoko Crunchies

Beim Rezept für Schoko Crunchies können auch die Kinder mithelfen. Sie können mit weisser oder dunkler Schokolade gefertigt werden.

Orangen-Guetzli

Orangen-Guetzli

Diese feinen Guetzli duften himmlisch nach Orange und verleihen der Umgebung eine süsse, unwiederstehliche Backluft.

Kokosmakronen

Kokosmakronen

Kokosmakronen gehören der klassischen Liga der Weihnachtsgebäcke an. Das Rezept darf in keiner Sammlung fehlen.

Spitzbuben

Spitzbuben

Spitzbuben werden aus zarten Mürbteig hergestellt. Besonders beliebt ist dieses Rezept bei den Kindern.

Erdnussbutter Kekse

Erdnussbutter Kekse

Amerikanisch angehauchte Erdnussbutter Kekse. Das köstliche Guetzli, das zu jeder Jahreszeit passt und auch den Kindern schmeckt.

Kokos-Nussmakronen

Kokos-Nussmakronen

Kokos-Nussmakronen sind süss, kross und ein tolles Rezept für die Weihnachtszeit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE