Peperoni-Tapenade

Dieser Aufstrich ist pikant und süss zugleich. Das Rezept lässt sich einfach zubereiten.

Peperoni-Tapenade
20 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (63 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Knobli
30 g Mandeln, gestiftelt
1 EL Olivenöl
2 Stk rote Paprikaschoten
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Halbieren Sie die Peperoni und entkernen sie. Rösten Sie die Peperoni auf einem Blech mit Backpapier auf der obersten Rille des Ofens, bis die Haut Blasen wirft. Bedecken Sie sie dann 10 Minuten mit einem feuchten Tuch.
  2. Ziehen Sie die Haut der Peperonis mit einem Messer ab und geben alle Zutaten in ein hohes Gefäss. Pürieren Sie alles zu einer feinen Paste und schmecken mit Salz und Pfeffer ab.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sauerkraut mit Curry

Sauerkraut mit Curry

Ein Sauerkraut mit Curry ist eine pikante und würzige Beilage. Das Rezept wird sehr gern in der Winterzeit serviert.

Dalcurry (Linsencurry)

Dalcurry (Linsencurry)

Dalcurry (Linsencurry) ist ein angesehenes Gericht in Sri Lanka. Das Rezept erfreut sich hierzulande immer grösserer Beliebtheit.

Vegane Rüeblitorte

Vegane Rüeblitorte

Diese saftige vegane Rüeblitorte, die dem Original in nichts nachsteht, kommt bestimmt an jedem Fest gut an. Ein Rezept mit Gelinggarantie.

Bratkartoffeln mit Tofu

Bratkartoffeln mit Tofu

Das leichte Rezept für Bratkartoffeln mit Tofu ist leicht zubereitet und schmeckt köstlich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE