Zitronengusskuchen mit Heidelbeeren

Das köstliche Rezept für einen veganen Zitronengusskuchen mit Heidelbeeren ist leicht zuzubereiten und leicht zu verdauen.

Zitronengusskuchen mit Heidelbeeren
90 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (286 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Backpulver
2 EL Margarine für die Backform
110 g Margarine zum backen
1 EL Mehl für die Backform
200 g Mehl, glatt
50 ml Reismilch
100 ml Reismilch
1 Prise Salz
430 g Seidentofu
100 ml Sonnenblumenöl
2 EL Vanillezucker
2 Stk Zitronen
85 g Zucker
100 g Zucker

Zutaten Guss

3 EL brauner Zucker
2 EL Hahnenwasser
250 g Heidelbeeren
1 TL Maizena
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 200 g Mehl wird mit 110 g Margarine, 85 g Zucker, 50 ml Reismilch, Backpulver und Salz in einer Schüssel glatt zu einem Mürbeteig verrührt und anschliessend eine halbe Stunde an einem kalten Ort zum Kühlen gestellt.
  2. Die Zitronen werden gewaschen und Zitronenschale wird abgerieben. Anschliessend wird der Saft der Zitronen mit Hilfe einer Presse ausgepresst. Seidentofu wird mit Sonnenblumenöl, 100 ml Reismilch, 100 g braunen Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel mit einem Stabmixer zu einer feinen Creme verrührt.
  3. Die Springform (Durchmesser ca. 24 cm) wird mit Margarine eingefettet und mit etwas Mehl bestreut. Anschliessend wird der Mürbeteig in der Springform hineingedrückt, so dass an den Seiten ein Rand von ca. 4 cm entsteht. Danach wird der Zitronencremeguss in die Mitte des Teiges hineingegossen.
  4. Der Kuchen wird auf die mittlere Schiene des Backofens bei ca. 170 °C ca. 1 Stunde goldbraun gebacken. Danach wird der Backofen ausgeschalten und der Kuchen an einen kühlen Ort gestellt, damit er etwas abkühlen kann.
  5. Die Heidelbeeren werden mit Wasser in einem passenden Kochtopf vermischt und leicht erhitzt, so dass die Heidelbeeren platzen. Anschliessend werden Maizena und Zucker untergerührt. Danach wird die Sauce auf den Kuchen verteilt und ca. 1 Stunde kühlen lassen. Am besten ist es, den abgekühlten Kuchen noch eine halbe Stunde in den Kühlschrank vor dem Servieren zu stellen.

Tipps zum Rezept

Sie können die Zutaten wie Seidentofu und Backmargarine im Reformhaus kaufen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sauerkraut mit Curry

Sauerkraut mit Curry

Ein Sauerkraut mit Curry ist eine pikante und würzige Beilage. Das Rezept wird sehr gern in der Winterzeit serviert.

Vegane Rüeblitorte

Vegane Rüeblitorte

Diese saftige vegane Rüeblitorte, die dem Original in nichts nachsteht, kommt bestimmt an jedem Fest gut an. Ein Rezept mit Gelinggarantie.

Bratkartoffeln mit Tofu

Bratkartoffeln mit Tofu

Das leichte Rezept für Bratkartoffeln mit Tofu ist leicht zubereitet und schmeckt köstlich.

Scharfer Chinakohlsalat

Scharfer Chinakohlsalat

Der scharfe Chinakohlsalat ist einfach in der Zubereitung und schmeckt durch sein tolles Dressing köstlich. Probieren Sie dieses Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL