Pesto-Gratin

Dieser Gratin ist ökonomisch, aber trotzdem superlecker und als Hauptspeise für Gäste geeignet.

Pesto-Gratin
120 Minuten

Bewertung: Ø 2,5 (8 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1.5 kg Kartoffeln
2 EL Maisstärke
1 gl Pesto mit Basilikum
2 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
1 kg Rüebli
2 Prise Salz
150 g Sbrinz
80 cl Vollrahm
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, rüsten und in Würfelchen schneiden. Im sprudelnden Salzwasser 7-10 Minuten weich kochen.
  2. Rüebli schälen und in feine Rädchen zerkleinern.
  3. Gratinform ausbuttern und Rüebli mit den Kartoffeln hineingeben.
  4. Für den Guss Vollrahm, Pesto, Maisstärke, Salz und Pfeffer verrühren und über das Gemüse geben.
  5. Sbrinz-Käse darüberhobeln und für 40-45 bei 180 Grad Ober- und Unterhitze gratinieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pesto-Schnecken

Pesto-Schnecken

Die leckeren Pesto-Schnecken kommen immer gut an und passen super in gemütlicher Runde. Dieses einfache Rezept lässt sich prima vorbereiten.

Pesto mit Mandeln

Pesto mit Mandeln

Dieses etwas andere Pestorezept wird mit frischem Basilikum, jedoch mit knackigen Mandeln hergestellt, das dem Gericht einen extra Pfiff gibt.

Rucola-Pesto mit Nudeln

Rucola-Pesto mit Nudeln

Hier ein tolles Rezept, mit dessen Hilfe sie leckeres Rucola-Pesto auf Bandnudeln im Handumdrehen selbst machen können.

Pesto Genovese Rezept

Pesto Genovese Rezept

Dieses köstliche Pesto Genovese Rezept schmeckt zu allen Arten von Pasta hervorragend. Überzeugen Sie sich doch selbt.

Rotes Pesto

Rotes Pesto

Das Rezept für rotes Pesto schmeckt fruchtig und süss und passt vor allem zu Vollkorn - Nudeln.

Pesto mit Avocado

Pesto mit Avocado

Ein Pesto mit Avocado geht schnell und hat einen schönen, vollen und fruchtigen Geschmack.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE