Pizzoccheri

Die Nudeln aus Buchweizen sind eine Spezialität aus der Lombardei. Wie sie selbstgemacht werden steht im Rezept.

Pizzoccheri
260 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (27 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

180 g Buchweizenmehl
4 Stk Eier
80 g Hartweizenmehl
1 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

raffiniert

Zubereitung

  1. Mehl in eine Schüssel sieben, Eier und Salz beifügen und etwa 20 Minuten lang zu einem Nudelteig kneten. Den Teig in Folie wickeln und für 2 Stunden in den Kühlschrank legen.
  2. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in kurze Streifen schneiden. Die Pasta mindestens 2 Stunden trocknen lassen, damit sie nicht klumpen beim Kochen.
  3. Salzwasser zum Kochen bringen und die Pizzoccheri darin 2-3 Minuten bissfest kochen. Mit kaltem Wasser abschrecken und im Sieb abtropfen lassen.

Tipps zum Rezept

Pizzoccheri isst man mit Salbeibutter oder nach Art Valtelliner mit Kartoffeln und Wirz.

ÄHNLICHE REZEPTE

Penne al forno

Penne al forno

Ein super köstliches, überbackenes Pennerezept an einer fruchtigen Tomatensauce, das der Ganzen Familie garantiert ausagezeichnet schmecken wird.

Penne alla Vodka

Penne alla Vodka

Das köstliche, amerikanische Pasta Rezept, dass einfach zubereitet wird und mit einem Schuss Vodka den Geschmack unwiderstehlich macht.

Spinatnudeln mit Kirschen

Spinatnudeln mit Kirschen

Das auf den ersten Blick ungewöhnlich wirkende Rezept für die Spinatnudeln mit Kirschen ist ein echtes Highlight und wahnsinnig lecker!

Tortelloni alla panna

Tortelloni alla panna

Dieses Rezept, Tortelloni alla panna ist genau richtig für alle die gerne italienisch Essen und mit Rahm verfeinern.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE