Tortelloni alla panna

Dieses Rezept, Tortelloni alla panna ist genau richtig für alle die gerne italienisch Essen und mit Rahm verfeinern.

Tortellini alla panna
40 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (68 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Butter
300 g Erbsen (frisch oder tiefgefroren)
4 EL Parmesan, frisch gerieben
1 Prise Pfeffer, weiss, frisch gemahlen
150 g Rahm
1 Prise Salz
150 g Schinken, gekocht, mit Fettrand
1 Bund Schnittlauch
400 g Tortelloni, bunt, mit versch. Füllung
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen, Strunk entfernen und in dünne Ringe schneiden. Das Fett vom Schinken abschneiden und den Schinken in feine Würfeli schneiden.
  2. Das Schinkenfett fein schneiden und in 1 EL Butter bei schwacher Hitze in einer Pfanne so lange braten, bis es sich aufgelöst hat.
  3. Dann die Zwiebelringe etwa 5 Min. mit braten. Erbsen dazugeben und mit etwas Rahm aufgiessen. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei schwacher Hitze zugedeckt garen. Ab und zu umrühren und nach Bedarf Rahm dazugeben.
  4. Kurz vor dem Ende der Garzeit den Schinken, und den restlichen Rahm zugeben und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
  5. In der Zwischenzeit in einem Topf reichlich Wasser mit Salz aufsetzen und zum Kochen bringen. Die Tortelloni darin al dente kochen, durch ein Sieb abgiessen und gut abtropfen lassen.
  6. Die Tortelloni in eine mit Butter ausgestrichene Auflaufform geben die Sauce darüber giessen, mit Käse bestreuen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober-Unterhitze) für ca. 5-10 Minuten überbacken.

Tipps zum Rezept

Die fertigen Tortelloni alla panna mit Schnittlauch bestreuen und heiss servieren. Herrlich dazu schmeckt grüner Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tortelloni in Schinken-Rahmsauce

Tortelloni in Schinken-Rahmsauce

Als echte Bereicherung für Ihre Küche empfehlen wir diese Variante der Tortelloni in Schinken-Rahmsauce. Ein tolles Rezept gerade für die Kleinen.

Makkaroni mit Schinken

Makkaroni mit Schinken

Das leckere Makkaronirezept mit saftigem Schinken schmeckt toll als cremige Beilage oder kann auch durchaus als Hauptgericht serviert werden.

Nudeln mit Kohlrabisauce

Nudeln mit Kohlrabisauce

Ein extrem schnell zubereitetes Gericht. Das Rezept für die Nudeln mit Kohlrabisauce sollten Sie in Ihr Repertoire aufnehmen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE