Raclette mit Obst

Raclette mit Äpfeln und Nüssen sorgen für eine tolle Abwechslung beim beliebten Käsegericht.


Bewertung: Ø 4,1 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

6 Stk Äpfel
200 g Baumnüsse
6 EL Calvados
600 g Raclette-Käse
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden.
  2. Anschliessend werden diese in den Calvados (für ca. 20 Minuten) eingelegt.
  3. Die Äpfel aus der Marinade nehmen und kurz auf beiden Seiten anbraten (ein paar Sekunden).
  4. Die Nüsse zerkleinern.
  5. Auf die Apfelscheiben den Käse legen und in ein Raclette-Förmchen geben.
  6. Sobald der Käse zerronnen ist, die Nüsse darüber streuen.

Tipps zum Rezept

Für dieses Rezept können auch Bananen, Birnen oder Feigen verwendet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Frühlingsraclette

Frühlingsraclette

Dieses einfache Rezept für das tolle Frühlingsraclette wird Sie begeistern. Es ist ohne viel Aufwand und schnell nachgekocht.

Krabben-Raclette

Krabben-Raclette

Dieses tolle Rezept zaubert ein aussergewöhnliches Gericht. Das Krabben-Raclette schmeckt einfach köstlich.

Nektarine-Raclette

Nektarine-Raclette

Das fruchtige Nektarinen Raclette gelingt Ihnen mit diesem einfachen Rezept garantiert und schmeckt einfach köstlich.

Pfirsich-Raclette süss

Pfirsich-Raclette süss

Hier ein tolles, alternatives Rezept zu gewöhnlichen Raclette-Gerichten. Dieses leckere Pfirsich Raclette schmeckt fruchtig und zart ohne Käse.

Raclette-mit-Tomaten-und-Krevetten

Raclette-mit-Tomaten-und-Krevetten

Das Raclette mit Tomaten und Krevetten wird die ganze Familie begeistern. Ein schmackhaftes Gericht das Sie mit diesem Rezept rasch zubereiten.

Spargel-Raclette

Spargel-Raclette

Das Rezept ist für alle Raclette-Liebhaber toll geeignet. Das Spargel Raclette schmeckt zart und cremig.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE