Radicchio-Orangen-Salat

Dieser erfrischende Salat kann als leichtes Sommerrezept, aber auch als Wintersalat problemlos zubereitet werden.

Radicchio-Orangen-Salat
20 Minuten

Bewertung: Ø 4,7 (7 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

3 EL Ahornsirup
1 EL Dill
1 kpf grüner Salat
4 EL Öl
1 Stk Orange
1 Prise Pfeffer
1 EL Pinienkerne od. andere Nüsse
300 g Radicchio
1 Prise Salz
1 EL Sonnenblumenkerne
3 EL Weissweinessig
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst die Pinien- und Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Zusatz von Öl für einige Minuten kurz anrösten. Dann 2 EL Ahornsirup dazugeben, erhitzen und umrühren sodass die Kerne mit dem Sirup vollständig überzogen sind. Die Kerne danach aus der Pfanne nehmen, auf ein Stück Backpapier geben und etwas abkühlen lassen.
  2. Unterdessen den frischen Radicchio putzen, rüsten und in mundgerechte Stücke schneiden. Ebenso den grünen Salat.
  3. Nun die süsse Orange schälen, sodass die weissen Häute dabei genauso entfernt werden. Nur die Orangenfilets mit einem feinen Messer herausschneiden. Den Orangensaft dabei so gut es geht auffangen.
  4. Anschliessend 4 Esslöffel Orangensaft mit dem Öl, 1 EL Ahornsirup, Essig, Salz und Pfeffer in einem Schälchen miteinander zu einer leichten Salatsauce verrühren.
  5. Den frischen Dill abbrausen, trocken schütteln und fein hacken.
  6. Nun die vorbereiteten Zutaten gründlich in einer Schüssel miteinander vermengen und zuletzt die Salatsauce gründlich unterheben.
  7. Den fertigen Radicchio-Orangen-Salat zum Abschluss mit den gerösteten Kernen bestreuen und auf Salattellern anrichten.

Tipps zum Rezept

Nach Geschmack mit Nüssen wie Baumnüsse verfeinern.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schneller Zucchinisalat

Schneller Zucchinisalat

Ein schneller Zucchinisalat braucht nur 10 Minuten und schmeckt hervorragend. Dieses Rezept eignet sich bei überraschenden Besuch.

Nüsslisalat mit Speck

Nüsslisalat mit Speck

Der Nüsslisalat mit Speck ist ein Salat zum Sattessen. Ihre Gäste werden von dem leckeren Rezept begeistert sein.

Siedfleischsalat

Siedfleischsalat

Schnell und einfach in der Zubereitung ist dieses Rezept für einen Siedfleischsalat. Dieses Rezept darf auf keinem Fest fehlen.

Karottensalat

Karottensalat

Der einfache Karottensalat schmeckt sehr frisch und leicht. Dieses Rezept ist sehr zu empfehlen.

Rüeblisalat

Rüeblisalat

Rüeblisalat wird mit Distelöl, Zitronensaft und Lebkuchengewürz zu einer herrlichen Mahlzeit. Ein gesundes Rezept, das raffiniert schmeckt

Einfacher Rüeblisalat

Einfacher Rüeblisalat

Bei der Zubereitung eines einfachen Rüeblisalates sollte man unbedingt auf die Frische achten. Dieses leichte Rezept ist schnell und günstig gemacht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE