Randen-Feta-Salat

Gekochte Randen und Feta, gewürzt mit Peterli ergibt einen tollen Wintersalat. Dieser kann als feines Abendessen oder Apero genossen werden.

Randen-Feta-Salat
90 Minuten

Bewertung: Ø 4,7 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Feta
4 EL Olivenöl
1 Bund Peterli, gehackt
2 Stk Randen
1 Prise Salz
5 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vorerst die Randen in einem Kochtopf mit Wasser für 1 Stunde weich kochen.
  2. Danach die Randen schälen und würfeln. Den Feta ebenfalls würfeln.
  3. Aus Olivenöl, Zitronensaft und Salz eine Marinade anrühren.
  4. Die Randenwürfel in der Marinade für 20 Minuten einlegen.
  5. Danach Randen mit Feta auf 4 Tellern verteilen und mit dem gehackten Peterli bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Wintersalat

Wintersalat

Das erfrischende Wintersalatrezept mit frischen Orangen, Zwiebeln und Bohnen, dass super als Vorspeise zu den kalten Tagen passt.

Warmer Kartoffelsalat

Warmer Kartoffelsalat

Das tolle Kartoffelsalatrezept, das warm serviert wird und besonder gut zu Fleischgerichten als Beilage passt.

Krautsalat mit Speck

Krautsalat mit Speck

Das saftige Krautsalatrezept mit Speck, dass als Vorspeise oder auch als Zmittag serviert werden kann.

Bunter Wintersalat mit Rotkabis

Bunter Wintersalat mit Rotkabis

Dieses Rezept für einen bunten Wintersalat wird mit vielen Zutaten gespickt und schmeckt als gesunde Vorspeise himmlisch gut.

Radicchio Salat mit Speck

Radicchio Salat mit Speck

Einfach und unkompliziert wird dieses Salatrezept mit Radicchio und saftigem Speck zubereitet und genossen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE