Schoggi-Brötchen

Wenn Sie ihr Kind oder sich selbst zu einem speziellen Anlass verwöhnen möchten, dann backen Sie diese Schoggi-Brötchen zum Znüni!

Schoggi-Brötchen

Bewertung: Ø 4,0 (116 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

50 g Butter
0.5 Wf Hefe, frisch
350 g Mehl
15 cl Milch
1 TL Salz
150 g Schokolade, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Schoggi-Brötchen Butter in einer kleinen Stielpfanne zerlassen und etwas auskühlen lassen.
  2. Mehl und Salz vermischen, Mulde bilden.
  3. Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Zusammen mit der Butter zur Mehlmischung geben und alles gut zu einem glaten Teig kneten.
  4. Teig an einem warmen Ort ca. 1h aufgehen lassen.
  5. Schokoladenstückchen in den Teig einarbeiten, portionieren und kleine Brötchen formen. Diese abermals zudecken und ca. 40 Minuten aufgehen lassen.
  6. Schoggi-Brötchen im vorgewärmten Ofen bei 200°C Ober- und Unterhitze ca. 30-40 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Schoggimuffins

Gefüllte Schoggimuffins

Feine dunkle Schokomuffins mit einem feuchten Innern begeistern nicht nur auf Kindergeburtstagen. Ein einfaches Rezept für jedermann.

Schoggibananen-Spiessli

Schoggibananen-Spiessli

Dieses Dessert-Rezept begeistert Alt und Jung in gleichem Masse. Die Schoggibananen-Spiessli werden allen Schleckermäulern gefallen.

Birnen-Schoko-Kuchen

Birnen-Schoko-Kuchen

Eine herzhaft, verführerische Süßspeise ist der köstliche Birnen-Schoko-Kuchen. Genießen Sie dieses tolle Rezept, Sie werden begeistert sein.

Schoko-Bananen

Schoko-Bananen

Eine süsse Versuchung! Das Rezept ist simpel und das Ergebnis wunderbar lecker, lassen Sie sich also von den Schoko-Bananen begeistern!

Einfache Schokoladenmuffins

Einfache Schokoladenmuffins

Diese Muffins sind schnell, einfach und gelingen eigentlich immer. Ein Rezept, dass bei Gross und Klein grossen Anklang findet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE