Schweinefleisch-Kohl-Pfanne

Ein deftiges Pfannenrezept mit frischem Schweinefleisch, gesundem Kohl und cremigem Fetakäse, dass sättigt, dennoch trotzdem nicht kalorienreich ist.

Schweinefleisch-Kohl-Pfanne

Bewertung: Ø 4,2 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 ml Bouillon (Gemüse)
130 g Fetakäse
2 EL Öl
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
500 g Schweineschnitzel
1 kpf Weisskohl/Weisskabis
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Bouillon in deinem Topf erhitzen. Den frischen Weisskohl putzen, den Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Dei Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Das saftige Fleisch abspülen, trocken tupfen und in mundgerechte Streifen schneiden. Etwas Öl in eine Pfanne geben und das Fleisch darin von allen Seiten gut anbraten. Gut mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Aus der Pfanne nehmen und für den Moment zur Seite stellen.
  3. Die Zwiebeln und das Weisskohl in die Pfanne zum Bradsud geben, und für ca. 5 Minuten andünsten. Mit der Bouillon ablöschen und für ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen.
  4. Unterdessen den Fetakäse klein würfeln. Dann das gebratene Fleisch miteinrühren und nochmals aufkochen lassen. Das Ganze gut mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. In Schälchen oder auf Tellern anrichten und mit dem Feta bestreuen.

Tipps zum Rezept

Kann gut zu Reis serviert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kichererbsen-Hackfleisch-Eintopf

Kichererbsen-Hackfleisch-Eintopf

Ein saftiges Eintopfrezept, dass mit Kichererbsen, Hackfleisch und Peperoni ein tolles Gericht zu Reis oder auch Salzkartoffeln ergibt.

Pot-au-feu - Eintopf für Geniesser

Pot-au-feu - Eintopf für Geniesser

Eine gute Fleischbrühe mit Suppenfleisch vom Rind ist die Grundlage des Pot-au-feu. Der üppige Gemüseanteil macht das Rezept zu einem rundum gesunden Vergnügen.

Dörrbohnen Eintopf

Dörrbohnen Eintopf

Mit diesem Rezept zaubern Sie ein leckeres Gericht für die ganze Familie. Der Dörrbohnen Eintopf schmeckt saftig und zart.

Rote-Bohnen-Topf

Rote-Bohnen-Topf

Ein leichtes, vegetarisches Rezept, dass mit roten Bohnen, Mais und Frühlingszwiebeln ein tolles Gericht ergibt und super zu Reis passt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE