Spaghetti Carbonara

Cremige, rahmige Spaghetti mit einer feinen Sauce. Probieren Sie das klassische Rezept aus.

Spaghetti Carbonara

Bewertung: Ø 4,1 (64 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL grob geriebener Parmesan
1 Schuss Olivenöl für die Pfanne
200 g Schinken, roh
400 g Spaghetti oder Tortellini

Zutaten für die Carbonara Sauce

1 TL Butter
4 Stk Eigelb
1 Prise Muskatnuss, gerieben
1 Prise Pfeffer
2 EL Rahm
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spaghetti Carbonara kochen Sie zuerst die Pasta in einem Topf mit Salzwasser bissfest (al Dente). Die fertig gekochten Nudeln durch ein Sieb abgiessen und mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. In der Zwischenzeit den Schinken in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit ein wenig Butter anrösten lassen. Anstelle von Schinken kann man auch Speck verwenden.
  3. Danach die Eigelb in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer und Muskat gut verquirlen und die weiche Butter in die Masse einrühren – zusätzlich kann man auch noch ein wenig Rahm einrühren. Nun die Schinkenwürfel unterheben.
  4. Die Nudeln in eine Pfanne geben mit einem Schuss Olivenöl beträufeln nochmals heiss werden lassen – dabei ständig rühren, die Carbonara Sauce hinzufügen und sofort von der heissen Platte nehmen (damit die Eier nicht zu Rührei werden).
  5. Die fertigen Spaghetti mit der Sauce übergiessen, mit dem Parmesankäse bestreuen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Brätkügeli mit Reis

Brätkügeli mit Reis

Ein einfaches, tolles Rezept für die ganze Familie finden Sie hier. Die Brätkügeli mit Reis schmecken zart und delikat.

Schwedenbraten

Schwedenbraten

Der Schwedenbraten ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Bami Goreng

Bami Goreng

Bami Goreng ist ein beliebtes, indonesisches Nudelgericht. Dieses Rezept wird mit Ei, Gemüse und Poulet im Wok zubereitet.

Piccata Milanese

Piccata Milanese

Dieses schmackhafte Rezept für Piccata Milanese ist schnell zubereitet und schmeckt viel leichter als die normalen Wiener-Panaden mit Paniermehl.

Schweinegeschnetzeltes

Schweinegeschnetzeltes

Schweinegeschnetzeltes ist eine herzhafte Hauptspeise. Ein tolles Rezept für ein gelungenes Gericht.

Hafechabis

Hafechabis

Dieses Rezept stammt aus der bodenständigen innerschweizer Küche. Hafechabis ist ein leicht nachzukochender, schmackhafter Eintopf mit Lammfleisch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE