Schwedenbraten

Der Schwedenbraten ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Schwedenbraten

Bewertung: Ø 3,9 (528 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

3 EL Butter
600 ml Gemüsebouillon
1 Stk Knoblauch
200 g Pflaumen (Backpflaumen gedörrt)od.Preiselbeeren
800 g Schweinefleisch (Schweinsschulter)
1 Fl Weisswein
300 g Wurzelwerk, Rüebli, Sellerie
50 ml Zwetschgenwasser
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In der Mitte der Schulter vorsichtig eine Tasche von etwa 7 cm schneiden aber diese nicht durchschneiden.
  2. Tasche mit Backpflaumen oder alternativ Preiselbeeren füllen und das Ende mit Küchengarn zunähen.
  3. Fleisch in einem mit Butter erhitztem Bräter rundum scharf anbraten, geschälten Knoblauch hinzugeben, leicht anrösten und mit Wein ablöschen danach mit Gemüsebouillon aufgiessen. Im vorgeheizten Backofen bei 90 Grad etwa 2 Stunden braten.
  4. Für die Sauce Suppengrün würfelig schneiden, im Bratensaft dünsten und Zwetschgenwasser dazugeben. Anschliessend mit Mixstab pürieren.
  5. Vor dem Anschneiden den Braten 10 Minuten ziehen lassen, damit der Saft nicht ausläuft. Auf Teller anrichten und mit Sauce servieren oder nach dem abkühlen aufgschnitten auf einem Holzbrett servieren.

Tipps zum Rezept

Mit Gemüse und Spätzli servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Brätkügeli mit Reis

Brätkügeli mit Reis

Ein einfaches, tolles Rezept für die ganze Familie finden Sie hier. Die Brätkügeli mit Reis schmecken zart und delikat.

Bami Goreng

Bami Goreng

Bami Goreng ist ein beliebtes, indonesisches Nudelgericht. Dieses Rezept wird mit Ei, Gemüse und Poulet im Wok zubereitet.

Hafechabis

Hafechabis

Dieses Rezept stammt aus der bodenständigen innerschweizer Küche. Hafechabis ist ein leicht nachzukochender, schmackhafter Eintopf mit Lammfleisch.

Schweinegeschnetzeltes

Schweinegeschnetzeltes

Schweinegeschnetzeltes ist eine herzhafte Hauptspeise. Ein tolles Rezept für ein gelungenes Gericht.

Piccata Milanese

Piccata Milanese

Dieses schmackhafte Rezept für Piccata Milanese ist schnell zubereitet und schmeckt viel leichter als die normalen Wiener-Panaden mit Paniermehl.

Geschmortes Kalbsadrio

Geschmortes Kalbsadrio

Kalbsadrio ist ein beliebtes Schweizer Gericht. Überzeugen Sie sich selbst von diesem schnellen und einfachen Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE