Spaghetti mit Tomaten-Kürbis-Sauce

Leckere, leichte Pasta mit Tomaten und Kürbis. Probieren Sie das einfache Rezept aus.

Spaghetti mit Tomaten-Kürbis-Sauce
30 Minuten

Bewertung: Ø 3,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

500 g fruchtiger Kürbis
100 ml Gemüsebouillon
1 Stk Knobli
1 Stk mittelgrosse Zwiebel
2 EL Öl
1 Dose Pelati
1 Bund Petersilie
350 g Spaghetti
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Schälen und würfeln Sie den Kürbis. Hacken Sie den Peterli fein und zerdrücken die Pelati. Dünsten Sie dann gehackte Zwiebeln, gepresster Knobli mit Kürbis und Kräutern in Öl an. Löschen Sie mit Bouillon ab und geben Sie die Pelati hinzu. Lassen Sie alles bei schwacher Hitze 10 Minuten köcheln und erhitzen Sie inzwischen das Salzwasser für die Pasta.
  2. Kochen Sie die Spaghetti al Dente, giessen sie ab und vermengen die Pasta dann mit der Kürbissauce. Schmecken Sie mit Salz und Pfeffer ab.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tortelloni in Schinken-Rahmsauce

Tortelloni in Schinken-Rahmsauce

Als echte Bereicherung für Ihre Küche empfehlen wir diese Variante der Tortelloni in Schinken-Rahmsauce. Ein tolles Rezept gerade für die Kleinen.

Spargelpasta mit Pfiff

Spargelpasta mit Pfiff

Mal ein anderes Pasta Rezept. Diese Spargelpasta mit Pfiff bekommt durch getrocknete Tomaten einen zusätzlichen Farbtupfer.

Nudeln mit Kohlrabisauce

Nudeln mit Kohlrabisauce

Ein extrem schnell zubereitetes Gericht. Das Rezept für die Nudeln mit Kohlrabisauce sollten Sie in Ihr Repertoire aufnehmen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE