Steckrübeneintopf

Ein Steckrübeneintopf ist eine komplette Mahlzeit und für die kalte Jahreszeit bestens geeignet.

Steckrübeneintopf
120 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (11 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

300 g Kartoffeln
0.5 Bund Petersilie
1 Prise Pfeffer
1 kg Rindfleisch
5 Stk Ruebli
1 Prise Salz
1.5 l Salzwasser
1 Stk Steckrübe (ca. 1kg)
1 Bund Wurzelwerk für die Suppe
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für einen deftigen Steckrübeneintopf zuerst das Rindfleisch mit dem Wurzelwerk (Ruebli, Petersilienwurzel, Sellerie, Lauch) in Salzwasser gut 1,5 Stunden kochen. Dann das Fleisch herausnehmen und in kleine Stücke schneiden. Die Brühe durch ein Sieb giessen.
  2. Danach die Steckrübe schälen, in kleine Scheiben schneiden und in Salzwasser kochen. Nach einigen Minuten das Kochwasser abgiessen und die Steckrüben noch mal eine Stunde in der Brühe weiter kochen lassen.
  3. Parallel dazu die Kartoffeln und die Ruebli waschen, schälen und in Scheiben schneiden.
  4. Ca. 20 Minuten vor dem Servieren die Kartoffeln, Karotten und das Fleisch mit etwas Pfeffer und Salz abschmecken und zu den Steckrüben geben. Dann gar kochen und mit Petersilie garniert servieren.

Tipps zum Rezept

Das Kochen verschiedener Zutaten in der Kombination mit Fleisch und Gemüse in einem Topf ist eine der ältesten bekannten Kochtechniken und in allen Kulturen bekannt. Auf vielen Bauernhöfen gab es früher fast täglich Eintöpfe. Als Kontrast zu immer aufwendigeren und raffinierteren Speisen erfreut ein einfacher, deftiger Eintopf den Gaumen jeden Geniessers.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pot-au-feu - Eintopf für Geniesser

Pot-au-feu - Eintopf für Geniesser

Eine gute Fleischbrühe mit Suppenfleisch vom Rind ist die Grundlage des Pot-au-feu. Der üppige Gemüseanteil macht das Rezept zu einem rundum gesunden Vergnügen.

Bohneneintopf mit Würstchen

Bohneneintopf mit Würstchen

Wenns schnell gehen muss, ist dieser feine Eintopf genau das Richtige. Mit Gemüse und feinen Würstchen ist dieses Rezept eine vollwertige Hauptspeise.

Dörrbohnen Eintopf

Dörrbohnen Eintopf

Mit diesem Rezept zaubern Sie ein leckeres Gericht für die ganze Familie. Der Dörrbohnen Eintopf schmeckt saftig und zart.

Quitteneintopf

Quitteneintopf

Noch nie Quitteneintopf probiert ? So ein Rezept dürfen Sie nicht verpassen !

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL