Szegediner Gulasch

Köstlich ist es allemal ein Szegediner Gulasch mit Sauerkraut! Mit diesem köstlichen Rezept kann man sich garantiert den Bauch voll schlagen.

Szegediner Gulasch

Bewertung: Ø 4,3 (62 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Muskat
4 EL Öl
2 TL Paprikapulver
2 Prise Pfeffer
250 ml Rotwein
1 Prise Salz
480 g Sauerkraut
700 g Schweinefleisch
500 ml Wasser
2 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Schweinefleisch würfelig schneiden und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Öl würzen. In dieser Marinade das Fleisch für mindestens 30 Min. ziehen lassen.
  2. Währen dessen das Sauerkraut halbieren und feine Streifen schneiden. Zwiebel in dünne, feine Ringe schneiden.
  3. Die Zwiebelringe nun unter das Fleisch rühren.
  4. In einer Pfanne das Öl erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Nun mit Rotwein ablöschen und mit Wasser aufgiessen. Bei minimaler Hitze langsam ca. 50 Min. köcheln lassen.
  5. Nun das Sauerkraut zum Fleisch geben und weitere 20 Minuten köcheln lassen.
  6. Mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver und Muskat abschmecken und servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passen sehr gut Omas Semmelknödel.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gulasch-Suppe

Gulasch-Suppe

Eine Gulasch-Suppe wärmt vor allem in kalten Tagen. Das Rezept kann auch als Hauptspeise serviert werden.

Eierschwammerlgulasch

Eierschwammerlgulasch

Ein Eierschwammerlgulasch sollte nur aus den besten Eierschwämmli hergestellt werden. Von diesem köstlichen Rezept werden Ihre Gäste begeistert sein.

Kalbsgulasch

Kalbsgulasch

Ein Kalbsgulasch benötigt ein wenig Zeit und wird traditionell mit Semmeln und Essiggurken gereicht.

Schwämmli Gulasch

Schwämmli Gulasch

Bei der Zubereitung des Schwämmli Gulasch sollte man auf die Qualität und die Sauberkeit der Pilze achten. Dieses Rezept ist sehr beliebt.

Gulyásleves - Gulaschsuppe

Gulyásleves - Gulaschsuppe

Eine echte Gulyásleves (Gulaschsuppe) kommt aus Ungarn und darf ruhig auch ein bisschen scharf sein. Das Rezept dazu ist sehr bekannt und beliebt

Gulasch ohne Wein

Gulasch ohne Wein

Ein herzhaftes Gulaschrezept, dass ganz ohne Rotwein auskommt und deshalb auch sehr gut für Kinder geeignet ist.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE