Ungarische Gulaschsuppe

Eine ungarische Gulaschsuppe hat einen pikanten, scharfen und würzigen Geschmack. Im Rezept darf Paprika auf keinen Fall fehlen.

Erstellt von
Ungarische Gulaschsuppe
110 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (526 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

2 l Fleischbouillon (heiss)
400 g geschälte Tomaten
1 TL getrockneter Thymian
2 Stk Kartoffeln
2 Stk Knoblauchzehen
1 Schuss Madeirawein
3 EL Mehl
2 EL Paprikapulver edelsüss
2 Stk Peperoni (grün)
1 Stk Peperoni (rot)
800 g Rindfleisch (Nacken oder Bug)
1 TL Rosenpaprikapulver
1 Prise Salz & Pfeffer
100 g Speck
2 EL Weinessig
1 TL Zucker
300 g Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Gulaschsuppe das Rindfleisch in mundgerechte Stücke und den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch abschälen und fein hacken.
  2. Die Speckwürfel in einer heissen Kasserolle auslassen und die Zwiebeln darin goldgelb braten.
  3. Das Fleisch mit dem Mehl bestäuben und ebenfalls in der Kasserolle 5 Minuten anbraten.
  4. Nun den Knoblauch beifügen, nicht braun werden lassen, nur leicht andünsten, dann mit 1/4 Liter Bouillon angiessen. Den Bratensatz mit einem Kochlöffel vom Kasserollenboden lösen und rund 30 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen.
  5. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Peperoni halbieren, Kerngehäuse entfernen und waschen. Dann in Rauten schneiden und mit den Tomaten und Kartoffelwürfeln zum Fleisch geben.
  6. Anschliessend die Gewürze unterrühren und mit restlicher Bouillon auffüllen. Weitere 30-40 Minuten köcheln lassen.
  7. Die Gulaschsuppe mit dem Zucker, Salz, Pfeffer, dem Madeirawein und dem Weinessig nach Belieben würzen.

Tipps zum Rezept

Zur Gulaschsuppe wird traditionell Baguette oder Weissbrot dazugereicht. Mit einem Rosmarinzweig ist die Suppe schön garniert.

ÄHNLICHE REZEPTE

Eierschwammerlgulasch

Eierschwammerlgulasch

Ein Eierschwammerlgulasch sollte nur aus den besten Eierschwämmli hergestellt werden. Von diesem köstlichen Rezept werden Ihre Gäste begeistert sein.

Kalbsgulasch

Kalbsgulasch

Ein Kalbsgulasch benötigt ein wenig Zeit und wird traditionell mit Semmeln und Essiggurken gereicht.

Schwämmli Gulasch

Schwämmli Gulasch

Bei der Zubereitung des Schwämmli Gulasch sollte man auf die Qualität und die Sauberkeit der Pilze achten. Dieses Rezept ist sehr beliebt.

Gulyásleves - Gulaschsuppe

Gulyásleves - Gulaschsuppe

Eine echte Gulyásleves (Gulaschsuppe) kommt aus Ungarn und darf ruhig auch ein bisschen scharf sein. Das Rezept dazu ist sehr bekannt und beliebt

Gulasch ohne Wein

Gulasch ohne Wein

Ein herzhaftes Gulaschrezept, dass ganz ohne Rotwein auskommt und deshalb auch sehr gut für Kinder geeignet ist.

Biergulasch

Biergulasch

Das einfache und preiswerte Rezept beschreibt die Herstellung von Biergulasch. Es erhält durch die Zugabe von Bier ein volles und kräftiges Aroma.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE