Kalbsgulasch

Ein Kalbsgulasch benötigt ein wenig Zeit und wird traditionell mit Semmeln und Essiggurken gereicht.

Erstellt von
Kalbsgulasch
100 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (295 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kalbfleisch
1 Stk Knoblauchzehe (zerdrückt)
1 Msp Kümmel
1 Prise Majoran
2 EL Öl
2 EL Paprikapulver
1 Prise Salz & Pfeffer
1 Prise Thymian
1.5 EL Tomatenmark
1 Stk Zitroneschale (gerieben)
400 g Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kalbfleisch in etwa 4 cm grosse Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Würfel schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln hineingeben und unter Rühren goldbraun werden lassen. 1 Esslöffel Wasser dazugiessen und die Zwiebeln einige Minuten dünsten.
  3. Das Gulaschfleisch mit Salz, Pfeffer sowie mit Paprika würzen und alles gut mischen. Das Fleisch zu den Zwiebeln geben, gut durchrühren und zugedeckt so lange dünsten, bis etwas Fleischsaft austritt. Den Deckel abnehmen und den Fond unter Umrühren einkochen lassen.
  4. Das Tomatenmark dazugeben und unter Rühren mitschwitzen. Dann soviel Wasser zum Gulasch giessen, dass das Fleisch nur knapp damit bedeckt ist. Den Topf zudecken und den Gulasch bei geringer Hitzezufuhr in etwa 1 1/4 Stunden garziehen lassen.
  5. Den Kümmel mit dem Majoran, dem Thymian, der Zitronenschale sowie dem Knoblauch mischen und alles recht fein hacken. Die Gewürzmischung 10 Minuten vor Ende der Garzeit zum Gulasch geben.
  6. Das Gulasch während des Garens öfter kontrollieren und prüfen, ob die Fleischstücke gar sind. Weiche Stücke herausnehmen, damit sie nicht verkochen.
  7. Das Gulasch abschmecken und heiss servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gulasch-Suppe

Gulasch-Suppe

Eine Gulasch-Suppe wärmt vor allem in kalten Tagen. Das Rezept kann auch als Hauptspeise serviert werden.

Eierschwammerlgulasch

Eierschwammerlgulasch

Ein Eierschwammerlgulasch sollte nur aus den besten Eierschwämmli hergestellt werden. Von diesem köstlichen Rezept werden Ihre Gäste begeistert sein.

Schwämmli Gulasch

Schwämmli Gulasch

Bei der Zubereitung des Schwämmli Gulasch sollte man auf die Qualität und die Sauberkeit der Pilze achten. Dieses Rezept ist sehr beliebt.

Gulyásleves - Gulaschsuppe

Gulyásleves - Gulaschsuppe

Eine echte Gulyásleves (Gulaschsuppe) kommt aus Ungarn und darf ruhig auch ein bisschen scharf sein. Das Rezept dazu ist sehr bekannt und beliebt

Biergulasch

Biergulasch

Das einfache und preiswerte Rezept beschreibt die Herstellung von Biergulasch. Es erhält durch die Zugabe von Bier ein volles und kräftiges Aroma.

Kalbsgulasch

Kalbsgulasch

Ein Kalbsgulasch wird durch die Zugabe von Tomaten und pikanten Gewürzen erst besonders. Dieses einfache Rezept ist sehr beliebt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE