Trüffel-Polenta

Der feine Maissgriess wird veredelt mit frischer Trüffelbutter und erhält so eine würzige Note in diesem Rezept.

Trüffel-Polenta
20 Minuten

Bewertung: Ø 3,4 (23 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 EL Butterflöckli, weich
500 ml Gemüsebouillon
120 g Maisgriess
1 Prise Muskatnuss
50 g Parmesan, frisch gerieben
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 TL Trüffelbutter
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Gemüsebouillon aufkochen, Miasgriess unterrühren und ca. 8 Minuten oder nach Packungsbeilage zugedeckt quellen lassen.
  2. Butterflöckli und Trüffelbutter einrühren.
  3. Parmesan-Käse reiben, zugeben und rührend schmelzen lassen.
  4. Trüffel-Polenta mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Violetter Waldbeeren-Griessbrei

Violetter Waldbeeren-Griessbrei

Ein gesundes, fruchtiges Griess Rezept, das seine wunderschöne, violette Farbe erhält und somit auch wunderbar den Kleinen schmecken wird.

Orangen-Zwetschgen-Griess

Orangen-Zwetschgen-Griess

Ein süsses Dessert aus Orangen-Griess an frischem Zwetschgen-Kompott. Das einfache Rezept, schnell und unkompliziert zubereitet.

Griesschnitten

Griesschnitten

Leichte gebackene Griesschnitten, die als Dessert oder auch als leichter Snack serviert werden können. Das unkomplizierte, süsse Rezept.

Kalter Griess

Kalter Griess

Ein kalter Griess wird mit Schokolade und Vanille verfeinert.

Orangengriess an Rhabarberkompott

Orangengriess an Rhabarberkompott

Ein süsses Frühlingsrezept mit frischem Rhabarber und Griess, dass gut an einem Abend mit Gästen serviert werden kann und auch den Kleinen schmeckt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE